Mac OS Yosemite Kann nicht mehr aus dem AppStore downloaden

Diskutiere Kann nicht mehr aus dem AppStore downloaden im Mac OS Forum

  1. Roman78

    Roman78 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Es fängt mich an zu nerven, dass ich nicht mehr aus dem AppStore Downloaden kann. Es fing schon vor geraumer Zeit an, ich hatte auch schon mal ein Topic darüber. Nun wollte ich mir ein Programm installieren und es kommt immer diese Meldung:

    Bildschirmfoto 2018-08-10 um 21.46.28.png

    Egal ob auf dem MBP 2008, Mini 2009 oder MP 2009. Alle haben 10.10 drauf. Ich habe eben auf dem MP mal 10.13.6 gestartet und dort etwas runter geladen, weil ich ein Programm haben wollte was nicht mehr mit 10.10 zu erwerben ist. Auf allen anderen Rechnern mit 10.10.5 kommt immer die oben genannte meldung. Auch egal welche Software ich installieren will, also nicht speziell iMovie. Allerdings habe ich iMovie vor einigen Wochen auf dem Mini installiert. Es ist irgendwie wie ein Blinker, manchmal geht es und manchmal nicht.

    Was es eventuell sein könnte ist, dass die Installation von fast allen 10.10 Version auf anderen Rechnern passiert ist. Die vom MBP war vorher als 10.7 im MBP 2006, ging dann in den MP 2008 mit 10.10 und jetzt in das MBP 2008. Und die aus dem MP2009 war vorher im iMac 2013 drin.

    Nur das 10.10 im Mini habe ich dort installiert. War allerdings vorher 10.9 drauf, hier hatte der AppStore auch nicht funktioniert.

    Ich hatte schon meine Firewall in verdacht, allerdings bin ich jetzt mit dem MBP vor der Firewall, weil ich dahinter kein Wifi habe.

    Was kann das sein. Ich bin immer mit einem Konto auf mehreren Rechnern unterwegs.
     
  2. yew

    yew Mitglied

    Beiträge:
    6.121
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Hi Roman

    war da nicht mal was mit dem AppStore ..... mach mal einen safe boot
    .... ansonsten, den Rechner vom Store mal abmelden, neu starten und wieder im Store anmelden

    Gruß yew
     
  3. Roman78

    Roman78 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hat leider nichts gebracht. Auch habe ich mal den Cache aus ~/Library/Caches gelöscht. Auch ohne Erfolg. Ich weiß nicht ob es mit eventuellen Einstellungen die ich manchmal vornehme zu tun hat.

    /edit: Ich habe mir jetzt mal das 17" MBP aus Seite gelegt und das 15" MBP gepackt. Hier geht der AppStore.

    Was mir auch aufgefallen ist, ist das ich bei Über diesen Mac bei Festplatte mehr Info sehe wie auf den anderen Rechnern. Dies könnte durch Spotlight kommen, was ich in der Regel deaktiviere per mdutil. Kann dies auch für Probleme beim AppStore führen?

    Bildschirmfoto 2018-08-11 um 07.58.55.png

    Ich werde dies heute einmal testen.

    /Edit, dass mit der Übersicht hat in der tat mit Spotlight zu tun. Ich habe jetzt mal im MP Spotlight und Indexing für die SSD aktiviert und für das Datenlaufwerk nicht. Allerdings geht das downloaden immer noch nicht.

    Bildschirmfoto 2018-08-11 um 08.40.25.png
     
  4. Roman78

    Roman78 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    281
    Mitglied seit:
    02.10.2006
    Hmmmm mir kommt da gerade ein Geistesblitz....

    Könnte es an iTunes liegen? Das ist ja wohl irgendwie mit dem App-Store gekoppelt. Weil ich generell iTunes 10 installiere, weil ich iTunes 11 und 12 Grund aus sche**e finde. Wenn das so ist, müsste ich mir ein Rechner mit aktuellen iTunes halten und von dort aus die Software herunterlade und auf den anderen Geräten dann drauf kopiere.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.