Kann 10.4 eigentlich Bluetooth PAN?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von s_herzog, 23.07.2006.

  1. s_herzog

    s_herzog Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.265
    Zustimmungen:
    156
    Mitglied seit:
    11.04.2006
    Hi, ich trage mich mit dem Gedanken, mir ein SE M600i zuzulegen, da wäre es nützlich zu wissen, ob der Bluetooth-Stack von MacOS eigentlich das "PAN" ("Personal Area Network") Profil unterstützt, wodurch ich dann daheim das Smartphone (UIQ/Symbian) per Mac ins Internet connecten könnte.

    Unter Windows geht das wohl recht einfach und für Mac habe ich schon Frickeleien per serieller Einwahl gesehen, aber die gefallen mir ja gar nicht.

    Andererseite sieht man nirgends eine Option dazu und wenn ich am iMac Windows boote und dort im Bluetooth-Treiber "Einem PAN beitreten" auswähle, wird mein iBook schonmal nicht gelistet.

    Gibt es irgendeinen Trick, um PAN zu unterstützen, z.B. einen neueren BT-Stack oder irgendeine Zusatzsoftware?
     
  2. MILE

    MILE MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Wie ich inzwischen durch Stöbern im Netzt feststellen musste, wird diese Funktionalität derzeit von OS X nicht unterstützt...! Wieder ein Grund mehr, warum ich mich wohl von meinem neuen M600i wieder trennen werde...! :(

    .:: MILE ::.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen