Kalenderansicht in .Mac

  1. Quorcork

    Quorcork Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!
    Ich bin einer von den Verrückten die sich ein .Mac Account leisten. Komme mit den Sachen gut zurecht, außer mit dem Kalender der in der linken Leiste der .Mac Home Webseite zu finden ist. Wofür ist diese Sicht da? Kann ich mir damit meine Kalender ansehen o.ä.?
    Ciao
    Silvan
     
    Quorcork, 02.01.2006
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Wenn du deinen Kalender vorher veroeffentlichst - ja. Editieren kannst du ihn aber nicht
     
    lundehundt, 02.01.2006
  3. Quorcork

    Quorcork Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Danke erst mal. Mir ist nur der Begriff "veröffentlichen" in diesem Kontext nicht ganz klar. Heisst das der Kalender wird wirklich öffentlich und ist damit für Dritte einsehbar oder bedeutet das in diesem Kontext nur das der Kalender über .Mac sichtbar gemacht wird und zwar nur für mich, der ich al einziger meinen .Mac Account nutze (und mich dafür mittels PWD anmelden muss).
    Ciao
    Silvan
     
    Quorcork, 02.01.2006
  4. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    unter http://ical.mac.com/dein-name/Home wird dein iCal veroeffentlicht und alle die die url kennen koennen sich den anschauen. Das veroeffentlichen dient eigentlich dazu, dass ander user von iCal deinen Kalender subscriben koennne - ihn also in ihren eigenen Kaleder integrieren. Ausserdem kannst du damit den Kalender ueber mehrere Macs synchronisieren.
     
    lundehundt, 02.01.2006
  5. Quorcork

    Quorcork Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Yo, thnx.
    Sowas hatte ich befürchtet. Mit anderen Kalendern mache ich das auch schon so. Hatte nur gehofft das ich auch ein "sicheres" Web Frontend für meinen privaten Kalender hätte. Würde da gerne ab und an mal reinsehen wenn ich unterwegs bin und keinen Mac dabei habe...
    Besten Dank auf jeden Fall.
    Byebye
     
    Quorcork, 02.01.2006
Die Seite wird geladen...