Kabelgebundene Tastatur von Apple wird von MBP 2020 nicht erkannt

queecs

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich stehe vor folgender Herausforderung:
Ich habe mir ein neues MBP 2020 13" gekauft und will weiterhin fast alles von meinem alten Setup mit einem USB-C Hub benutzen. Unter anderem die alte kabelgebundene Tastatur von Apple.
Als Adapter habe ich bereits den Gikersy USB C Hub, 7 in 1 und den dodocool USB C Hub ausprobiert. Die Adapter habe ich jeweils mit einem USBC-Verlängerungskabel an den Mac angeschlossen.
Auf beiden Adaptern läuft alles einwandfrei, außer die Tastatur, die nicht erkannt wird. An meinem alten MBP funktioniert die Tastatur einwandfrei.

Hat jemand von euch eine Idee woran es liegen könnte? Konnte zu solchen Verbindungsproblemen in Kombination mit USB-C Hubs bisher kaum was finden.

Vielen Dank schonmal jetzt und die besten Grüße
queecs
 

Xero86

Neues Mitglied
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
6
Hallo,

was passiert wenn du testweise mal das USB-Verlängerungskabel weglässt und den Adapter direkt mit dem MacBook verbindest?

LG
 

queecs

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Okay,

es unktioniert. Hätte ich auch selbst drauf kommen können... - Danke @Xero86
Habt ihr Ideen, wie man die volle Funktionsfähigkeit des Adapters erhalten kann trotz Verlängerungskabel?

LG
 

Xero86

Neues Mitglied
Dabei seit
10.01.2010
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
6
Das Problem wird sein, dass die Tastatur zu viel Strom zieht. Der benötigte Strom kommt wegen deiner angeschlossenen Verlängerung nicht komplett an der Tastatur an.
Wie hast du denn dein USB-C Ladegerät vom MacBook angeschlossen? Direkt am Notebook oder am PD Port des USB-C Adapters?

Wenn das Netzteil am Power Delivery Port deines USB-C Adapters angeschlossen wird, könnte es sein das die Geräte dahinter besser mit Strom versorgt werden!
Teste das mal...

LG
 

queecs

Registriert
Thread Starter
Dabei seit
03.06.2020
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Wenn das Netzteil am Power Delivery Port deines USB-C Adapters angeschlossen wird, könnte es sein das die Geräte dahinter besser mit Strom versorgt werden!

Das ist die ganze Zeit schon so. - Die Idee war ja nur ein Kabel am Mac zu haben. - Trotzdem Danke.

@Madcat - any other ideas? :)
 

Madcat

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
17.616
Punkte Reaktionen
5.407
Was hast du denn alles am Adapter/Hub angeschlossen? Es wird wahrscheinlich eine Kombination aus den angeschlossenen Geräten sein. Eine Tastatur zieht weniger als 100mA Strom, das macht jeder USB-A-Anschluss incl. Adapter mit.
 
Oben Unten