K610i per Bluetooth "durchsuchen" klappt nicht ;(

  1. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    wenn ich bei meinem Mac auf "Geräte durchsuchen" anklick und versuch, auf mein K610i zuzugreifen kommt folgende Meldung:

    [​IMG]

    Wenn ich vom Handy aus auf "Meine Geräte" zugreife und dann zu meinem Macbook connecten will kommt: "Bluetooth-Verbindung fehlgeschlagen"

    Folgende Einstellungen hab ich gemacht:
    - Shakehands auf beiden Seiten ist gemacht
    - Datenübertragung ist als Dienst aktiviert
    - Bluetooth ist sichtbar auf beiden Geräten
    - Unter "Sharing" hab ich sogar die unsichere Methode gewählt
    - Im Handy ist Stromspar-Modus aus (mehrere Bluetooth-Verbindungen möglich)

    Btw: Normales "senden" geht in beide Richtungen, nur "holen" nicht..

    Was könnte da faul sein?
    ThX
     
    mailtopp, 11.02.2007
    #1
  2. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    immer wenn das bei meinen k610i kommt habe ich vergessen blauzahn einzuschalten :)
     
    enemy, 11.02.2007
    #2
  3. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    nein.. bluetooth ist bei beiden geräten an!
     
    mailtopp, 11.02.2007
    #3
  4. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    keine ideen? ;(
     
    mailtopp, 12.02.2007
    #4
  5. uwm

    uwm

    Mag blöd klingen, aber alles was mir einfällt ist was bei mir immer hilft : Gerät aus der Liste der bekannten Geräte löschen und neu verbinden.:)
     
    uwm, 12.02.2007
    #5
  6. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    Mag blöd klingen, aber genau das wars ;)

    Wenn ich das ShakeHands vom Macbook aus mache, gehts nicht,.. wenn ich das ShakeHands vom Handy aus starte, funktionierts! Klingt zwar komisch, is aber so ;)
     
    mailtopp, 12.02.2007
    #6
  7. uwm

    uwm

    Na also, geht doch ;)
     
    uwm, 13.02.2007
    #7
  8. mailtopp

    mailtopp Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2003
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    3
    komisch bleibts trotzdem ;)
     
    mailtopp, 13.02.2007
    #8
Die Seite wird geladen...