Benutzerdefinierte Suche

jetzt noch schnell nen g5 kaufen?

  1. Heineken

    Heineken Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    also ich muss sagen, dass ich die Schreckensmeldung von vorgestern noch nicht richtig verdaut hab, darauf will ich jetz nicht rumreiten, dafür gibt's andere treads...

    Ich bin nun am Grübeln wann ich mir nen powemac zulegen soll...
    Meint ihr, ich sollte noch warten oder mich eher schonn naher Zukunft entscheiden?
    Also ich will auf keinen Fall nen intel-chip in meinem mac sehen. Hab nur ein wenig Bedenken, dass die g5er gegen Jahresende nochmal richtig teuer werden...

    Was meint ihr?

    danke und gruß aus Frankfurt
    markus
     
    Heineken, 08.06.2005
  2. Tom_Stern

    Tom_SternMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    warum denkst Du, dass die G5 am Ende des Jahres teurer werden? Viel wahrscheinlicher ist es, dass sie wesentlich günstiger werden, weil ein großteil der Leute auf den ersten Intel-Mac warten wird und die PPC dann eher Ladenhüter werden. Meiner Meinung nach ist es sinnvoll, jetzt einen zu kaufen, da die Rechner auch weiterhin unterstützt werden. Die ersten Intel-Macs kommen erst in einem Jahr raus und dann müssen sie erst mal langsam Verbreitung finden. Dann kommt eine Phase von schätzungsweise 2 Jahren, in denen beide Archtiekturen gleichwertig behandelt werden. Dann erst wird die PPC-Software wohl nicht mehr aktuell gehalten. Und bis dahin hast Du Dir schon längst wieder einen neuen Mac gekauft und der jetzt neue G5 gehört eh zum alten Eisen.

    Gruß

    Tom

    Gruß

    Tom
     
    Tom_Stern, 08.06.2005
  3. compifrank

    compifrankMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.01.2003
    Beiträge:
    2.118
    Zustimmungen:
    45
    Alles Spekulationen.
    Wenn Du einen Rechner brauchst, dann kauf Dir einen....
     
    compifrank, 08.06.2005
  4. flaebehop

    flaebehopMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    0
    an deiner stelle würde ich die intel-phase aussitzen und mit der anschaffung noch 10 jahre warten, dann gibt es sicher wieder was neues.
     
    flaebehop, 08.06.2005
  5. pique

    pique


    wo ist der :D ? oder der ;) oder wenigstens ein :rolleyes:
     
    pique, 08.06.2005
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    Leute schaut euch doch mal den Stream von WWDC an und
    Ihr werdet merken das sich der Wechsel nicht apruppt vollzieht.
    Betriebssytem und Apps werden für beide Architekturen geschrieben.
    Und Apple wird Apple bleiben, also bitte nicht dramatisieren und
    sofort in einem hektischen Aktionismus verfallen. ;)

    Stream
     
    Dr. NoPlan, 08.06.2005
  7. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    ich persönlcih werde mir eines der letzten G5 duals kaufen- vermutlich 3,2 GHZ- und die intel zeit damit angehnem überbrücken, bis steve jobs ende 2009 erkennt, was für ein stuß er in seine macs verbaut hat ;)
     
    celsius, 08.06.2005
  8. flaebehop

    flaebehopMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    0
    *nachreich*
    :D :D :D ;) ;) ;) :p :p

    *apology*
    man muss sich ja derzeit sehr kurz fassen, bevor der server wieder unter der smiley-last zusammenbricht. ;)
     
    flaebehop, 08.06.2005
  9. Heineken

    Heineken Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    erstmal danke für eure zahlreichen antworten! Dann wird es sicher darauf hinauslaufen, dass ich sich dann doch noch ein g5 dual in den nächsten Monaten zu meinem iBook gesellen wird.

    @celsius: ist denn schon ein 3,2 ghz g5 absehbar?

    @tom_stern:
    ich hab nur irgendwie die Befürchtung, dass die Nachfrage nach den letzten PowerPCs
    in den nächsten montan stark ansteigen wird.... Sind halt einfach die besseren
    Prozessoren.
     
    Heineken, 08.06.2005
  10. blubb

    blubbMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    1
    ich denk dass die pms nicht wesentlich teuer oder billiger werden bis intel pms kommen, apple hat alte produkte ja nie zu billigen preisen rausgehaun oder?`

    ich hab mir vorgestern einen bestellt, also ich würd auch sagen zuschlagen ;)
     
    blubb, 08.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - jetzt noch schnell
  1. H@ns
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.709
  2. Rastafari5
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    5.014
  3. gerdsch
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.707
  4. Plebejer
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.548