Jetzt iMac bestellen oder warten?

  1. lordus13

    lordus13 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.08.2005
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nun endlich genug Geld zusammen um mir nächste Woche den iMac 17'' zu kaufen. Nun laß ich aber heute folgende Meldung. Was soll ich jetzt machen. Auf die Gerüchte spekulieren und warten, oder froh sein, dass ich noch einen IBM Mac bekomme?
     
    lordus13, 12.11.2005
  2. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Also ich werde bis nach Weihnachten warten weil:
    1. Der Leidensdruck noch nicht groß genug ist (iBook ist ok)
    2. Nach Weihnachten meistens alles wieder etwas günstiger wird
    3. Evtl. bis dahin noch die eine oder andere Aktion kommt

    Mit dem Wechsel zu Intel hat meine Entscheidung nix zu tun :cool:
     
  3. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    btw - wo willst Du ihn eigentlich bestellen?
     
  4. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Also zunächst sind das alles Gerüchte. Die offizielle Aussage war, daß ab dem 6.6.06 Intel-Prozessoren verbaut würden. Beginnend damit, die G4-Prozessoren zu ersetzen. Da wär Dein anvisierter iMac eh noch nicht dran. Die potenteren G5 werden erst zum Ende abgelöst.

    Ob die Intel-Dinger wirklich soo viel besser sind, bezweifele ich auch. Es wird ja von manchen gerade so getan, als ob erst nach dem Übergang vom G4 auf Intel eine Elektrifizierung stattfände. Und wieviel vom erhofften Performancegewinn durch Rosetta verbraten wird ist auch noch nicht bekannt.

    Und zum Schluß: Muß ich den Begriff "Kinderkrankheiten" im Zusammenhang mit technischen Geräten erläutern, oder verstehst Du das auch so?

    Martin
     
    Elbe, 12.11.2005
  5. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Es gilt wie immer: Man kauft einen Mac, wenn man ihn braucht. ;)

    Aus meiner Erfahrung mit dem PPC-Transit damals kann ich nur sagen, ruhig jetzt einen PPC Mac kaufen und damit den Transit einfach aussitzen. Der PPC wird garantiert 5 Jahre voll unterstützt!
     
    Lynhirr, 12.11.2005
  6. mapa812

    mapa812MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Intel wird sich keine "Kinderkrankheiten" erlauben und Apple bastelt seit ca. 5 Jahren an der SW. Also wo soll das Problem bitte sein?
     
    mapa812, 12.11.2005
  7. EricKo

    EricKoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ner Intel iMac soll übrigens schon nächste Woche...

    Nein, im Ernst, Lordus: den Wunsch, ab Januar einen iMac mit Intel-Prozessor in Händen zu halten, kannst Du wohl in die Zukunft verschieben. Da der iMac erst Mitte Oktober neu vorgestellt wurde, darfst du mindestens noch bis zum April/Mai warten.
    Wenn das nicht schlimm ist, tu das einfach, aber mach dir mit dem Januar keine Hoffnung :D
     
    EricKo, 12.11.2005
  8. Elbe

    ElbeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    1.205
    Zustimmungen:
    15
    Das ist ein zusätzliches Argument für etwas vorsichtigere Gemüter. Ich glaube es auch nicht, daß Apple, beäugt von der ganzen Welt, sich bei der Umsetzung Stockfehler erlauben wird, das könnte schlimm ausgehen. Und eben weil dem so ist, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß man ohne Not den anvisierten Terminplan über den Haufen wirft. Qualität vs Schnelligkeit in einem technischen Projekt.

    Ändert nichts daran, daß *ich* einen Intel-iMac erst für den Januar 2007 und nicht 2006 erwarte und mir nicht im November 2005 Gedanken machen würde, ob der nicht in 2 Monaten verfügbar sei. Lies doch bitte den oberen Teil meines Postings, ja?
     
    Elbe, 12.11.2005
  9. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Hardwareseitig erwarte ich kaum Probleme. Nur die Software könnte unter Rosetta etwas träge sein. Fat-Binarys dürften gut laufen.
     
    Lynhirr, 12.11.2005
  10. schlauebohne

    schlauebohneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Also, wenn du warten kannst, dann warte!
    Ich echt schwierig darüber zu diskutieren, weil wir ja nichts wissen und apple immer für eine Überraschung gut ist!
     
    schlauebohne, 12.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Jetzt iMac bestellen
  1. iMarco97
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.251
    troschan
    10.05.2012
  2. Bootcamp
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    525
    OrangUtanKlaus
    17.05.2009
  3. carnby
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.668
    carimatia
    10.07.2008
  4. Bernd68
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    462
  5. iRASER
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    434
    Junior-c
    22.05.2007