Jdownloader und Mountain Lion

iRoNiX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
60
Hallo,

folgendes Problem:

Benutze die aktuelle Lion Version und versuche die aktuelle JDownloader Version zu installieren.
Mein System hat einen Admin und einen Standard Benutzer welcher hauptsächlich das System benutz.

Nutze ich nun die aktuelle JDwonloader Install App kann ich das Programm schon einmal garnicht installieren, er verweigert aufgrund der fehlende Rechte das kopieren in den App Ordner. Nun gut - mit Admin konnte ich das natürlich ohne Probleme.

Nun aber zum eigentlich Problem - Im Admin kann ich JDownloader normal starten, mit dem Standard Benutzer tut sich leider nichts.
Ich denke es liegt nun an den fehlenden Rechten.
Kann mir zufällig einer sagen wie ich vorgehen muss um JDownloader auch im Standard Benutzer auszuführen?
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Haste in den Systemeinstellungen (Sicherheit) eingestellt, dass Apps aus allen Quellen ausgeführt werden können?
Und ist Java installiert?
 

iRoNiX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
60
Ja das habe ich alles aus, sonst wär das im Admin ja nicht gegangen. Java ist installiert.
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Also bei mir läuft die aktuelle unter Mountain Lion.
Welche Version vom jDownloader haste denn installiert?
 

iRoNiX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
60
alles aktuell. Die neuste von der Homepage gezogen. Hast du auch beachtet das du Standard Benutzer bist und kein Admin?
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Ja, bin Admin. Das wird wohl der Punkt sein, da gebe ich dir Recht.

Soweit ich weiß legt jDownloader Einstellungen nicht in der (User)Library ab, sondern direkt in der App.
Und das wird das Problem sein.
Unter einem normalen User wirst du dir daher nur so behelfen können, dass du die jDownloader.app vom normalen Programme Ordner in den Ordner "Applications" in deinem Userordner verschiebst.
Oder du änderst die Rechte des normalen Programme Ordners entsprechend ab.
 

Zitlo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28.05.2005
Beiträge
1.426
Es gibt eine ML JDownloader version, hast du die?
 

iRoNiX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2007
Beiträge
60
Ja die habe ich gezogen und installiert
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.740
Leg den halt in den Ordner "Für alle Benutzer" oder in den Programme Ordner im Home des Users...
 

Mac0h0lic

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2009
Beiträge
381
Geh in die Systemeinstellungen->Sicherheit->Allgemein und aktiviere unten die Option "Keine Einschränkungen" bei "Programme aus folgenden Quellen erlauben". Dann klappt das auch mit jdownloader im Programme Verzeichnis. Ich habe es selber so gemacht und es funktioniert einwandfrei.
 

spaceman88

unregistriert
Mitglied seit
07.08.2009
Beiträge
5.043
Hat damit gar nichts zu tun - Gatekeeper prüft nur beim ersten Ausführen, hast du einmal per Rechtsklick/ dann öffnen gestartet, stört Gatekeeper nicht mehr.

Das Problem dürfte eher daran liegen, dass es keine Rechte gibt in den App-Ordner zu schreiben und jDownloader da aber eben ständig reinschreiben will (warum auch immer). Kopier ihn einfach in den Programme Ordner in deinem Benutzerberzeichnis und führe ihn einmal per Rechtsklick und Öffnen aus.
 

Kreuer

Neues Mitglied
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
5
Hallo,

eigentlich war ich in diesem Forum bisher immer nur "stiller Mitleser".Nun Schaffe ich es aber leider doch nicht der oben Beschriebenen Anleitung zu folgen.
Wie soll ich den JDownloader jetzt installieren? ich verstehe das so richtig nicht :(
Ich muss dazu sagen, dass ich mein Macbook Air erst seit nicht ganz 2 Monaten habe.

Unter Sicherheit habe ich eingestellt, dass ich alles installieren darf!

Nun die Frage: Was ist das Benutzerverzeichnis? Ist damit der Finder gemeint und dann dort auf Programme zu gehen? oder wie soll ich die Anleitung von spaceman88 verstehen?
Oder gibt es noch eine Andere Möglichkeit den JDownloader zu installieren?

PS: Ich bin nicht mit meinem Admin Benutzer am arbeiten sondern mit einem Standard Benutzer.


Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann:D
Kreuer
 

fa66

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.04.2009
Beiträge
13.537
Hallo im Forum.
… Wie soll ich den JDownloader jetzt installieren? ich verstehe das so richtig nicht … Was ist das Benutzerverzeichnis? … Ich bin nicht mit meinem Admin Benutzer am arbeiten sondern mit einem Standard Benutzer.
Spaceman88 und manue versuchen nur die Möglichkeit abzufangen, dass bei nicht ausreichenden Zugriffsrechten, die ein Standard-Benutzerkonto erwartbar hat, anstelle einer Installation unter /Programme/ auch eine unter ~/ (dem Benutzerverzeichnis, für Anfänger ausbuchstabiert: MacHD/Benutzer/dein_name/) nötig werden kann, um damit dem Zugriffsproblem auszuweichen.

Du bis frei, auch in deinem Benutzerverzeichnis einen Ordner für Programme anzulegen. Allerdings hat dann ausschließlich der in diesem Benutzerkonto Angemeldete Zugriff auf jene dort abgelegten Programme.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kreuer

Neues Mitglied
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
5
Okay,
ich bin jetzt im Finder auf Gehe zu - gegangen. Dann auf Benutzerordner, habe dort einen neuen Ordner erstellt, der jetzt Programme heißt.
Anschließend habe ich die Downloaddatei vom JDownloader in den NEUEN Programmeordner geschoben und mit "Rechtsknick" öffnen die Installation gestartet.

Nunja was soll ich sagen? Das funktioniert trotzdem nicht:(
Oder habe ich das oben beschriebene schon wieder nicht richtig verstanden :D


Wäre es jetzt sinnvoll den JDownloader als Admin zu installieren?
Und als zweite Frage: Funktioniert der dann überhaupt wenn ich ihn als Standard Benutzer ausführen möchte?