JBoss nutzen unter Mac OS X

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von bjbo, 11.06.2005.

  1. bjbo

    bjbo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Hallo zusammen!

    Nach meinem Switch habe ich nun doch mal eine Frage, die mir die Suche nicht beantworten konnte.
    Ich habe jetzt die Tage die Applicationserver von der Apple-Entwicklerseite heruntergeladen und installiert. Funktionierte alles wunderbar. Sie wurden im default-Ordner installiert, also in Library.

    Nur habe ich das Problem, dass ich die nicht zum Laufen bekomme. Das Ganze sieht dann so bei mir aus:

    Bj-rns-Computer:/Library/JBoss/3.2/bin bjoern$ run.sh
    -bash: run.sh: command not found


    Ich kenne mich jetzt auch noch nicht so gut mit der Shell aus, und denke, dass ich da irgendwo einen Fehler mache. Muss ich da vielleicht noch Umgebungsvariablen setzen? Wenn ja... Was, wie und wo?

    Ich weiß, da sitzt das Problem vor dem Rechner, keine Frage ;). Aber Hilfe brauche ich trotzdem. Ich habe vorher unter Windows mit dem starten und beenden der Applicationserver keine Probleme gehabt und alles hat funktioniert. Nur hier stehe ich grad wie nen Ochs vorm Berg und komme nicht weiter. Google konnte mir auch nicht weiterhelfen.

    Danke schonmal für eure Hilfe :).

    Björn
     
  2. tigerstyle

    tigerstyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Hi versuchs mal mit "./run.sh"
     
  3. tigerstyle

    tigerstyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    29.11.2004
    Ich hab auch ne Frage dazu: Und zwar startet JBoss bei mir zwar, nur bekomm ich eine Fehlermeldung, weil ein anderes Programm auf dem JBoss Port 1098 arbeitet.

    Wisst Ihr, wie ich rausfinden kann, welches Prog. das ist?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen