Javascript für einzelne Seite deaktivieren?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von mrelan, 17.06.2006.

  1. mrelan

    mrelan Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe ein Problem: Jedes mal wenn ich auf den LiveTicker von ard gehe, wird das Fenster kleiner. Das nervt mich. Wenn ich aber Javascript deaktiviere, gehen natürlich andere Sachen auch nicht mehr.
    Kann ich Javascript für eine bestimmte Seite deaktivieren?
    hier die Seite die ich meine:
    http://sport.ard.de/sp/layout/php/ticker/index.phtml?event=5959&seite=ticker&tid=981&xts=38351798

    Edit: ich sehe gerade, es liegt am Plugin Safari Stand. Neue Fenster werden bei meinen Einstellungen in neuen Tabs geöffnet, die Seite macht aber das ganze Fenster kleiner... gibt es eine andere Lösung als die Seite in einem eigenen Fenster zu öffnen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.03.2016
  2. wellen

    wellen MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.06.2009
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    21
    Ich erlaube mir mal diesen Thread wieder zum Leben zu erwecken.
    Gibt es mittlerweile eine Möglichkeit Javascript für bestimmte Seiten zu deaktivieren?

    Unter Opera kann ich das für jede Seite extra einstellen.
    Würde aber gerne weiterhin Safari verwenden.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    nein, gibt es nicht.
     
  4. stadtlandfluss

    stadtlandfluss MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    324
    Mit Glimmerblocker gäbe es eine Möglichkeit.

    Nur... Problem: Wenn das Javascript von einer anderen Quelle kommt als von der wo Du Dich gerade befindest.

    ZB. Du blockst auf Youtube alle *.js und dann kommt ein .js von ytimg.

    Also, wie walfrida schon gesagt hat... no chance "die gesamte Quelle inkl. Unterquellen" zu blocken... ausser du kennst sie ;) Aber das ist viel Frickelarbeit (wenn Du Safari verwenden willst).
     
  5. kilgor

    kilgor MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nun, man könnte sich einfach den Source anschauen und mit der replace() Funktion im GlimmerBlocker nur einzelne Scripts 'löschen'
    Also einfach <script>...</script> durch "" ersetzten. Natürlich muss man das ... genauer beschreiben um das richtige zu erwischen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen