1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Java SDK

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von dcmbeats, 20.06.2005.

  1. dcmbeats

    dcmbeats Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    bisher hab ich nur mit windows java programmiert. nun möchte ich auf meinen mac umsteigen und komme nicht weiter.

    ich hab mir einen editor runtergeladen (jedit4.2) und brauche jetzt noch das was bei windwos SDK hiess. in den dienstprogrammen hab ich java 5.0 (von der apple-seite runtergeladen.)

    wo kann ich aber befehle wie "javac" oder "java" zum erstellen der class-dateien und zum ausführen der applications eingeben ?

    danke für jede hilfe !

    mfg DCM
     
  2. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    42
    Hi, bei den Dienstprogrammen solltest Du das Terminal finden. Damit arbeite ich meist. Ganz rudimemtäre Linux-Grundkenntnisse werden dabei jedoch benötigt.

    Alternativ kannst Du ja auch eine IDE installieren und damit arbeiten.
     
  3. dcmbeats

    dcmbeats Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    welche IDE empfiehlst du ? funzt das dann genauso wie bei windows ?
     
  4. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.897
    Zustimmungen:
    42
    Ich persönlich empfehle Eclipse. Das funktioniert genau wie unter Windows, ja.

    Es gibt aber auch einige, die NetBeans oder JBuilder nutzen.
     
  5. gishmo

    gishmo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    23
    JBuilder Personal ist gut und umsonst. Ich hatte viel Stress mit Eclipse auf meiner Kiste.

    ein SDK installiert das OS X mit. Schau mal bei Libary rein, da sollte irgendwo ein Ordner Java sein ...

    Viel Spass beim Programmieren!
     
  6. Thomas Much

    Thomas Much MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Eine Einführung in die Mac-Bedienung, die wichtigsten Dienstprogramme, die Shell (das Terminal) und die Java-Kommandozeilentools findest Du in der kostenlosen PDF-Leseprobe meines Mac-Java-Buchs.

    Ansonsten kannst Du natürlich wie unter Windows eine der zahlreichen Java-IDEs (Eclipse, NetBeans, IDEA usw.) verwenden.

    Viele Grüße!
    Thomas
     
  7. bjbo

    bjbo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    82
    EDIT: Mein Problem hat sich erledigt!