Java RMI auf Mac OSX

  1. jojopasch

    jojopasch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe irgendwie Probleme mit einer RMI-Anwendung. Auf einer Dose funkitoniert alles problemlos. Woran kann das liegen?
    Ich starte die Anwendung mit java -Djava.security.policy=mypolicy ....
    in dieser Policy-Datei steht eigentlcih zum Testen nur grant all permission .
    Trotzdem bekomm ich Exceptions die darauf hinweisen dass die Kommunikation nicht hinhaut. Muss man da auf dem mac noch irgendwas einstellen?
    Hoffe ihr habt ne idee.
    Gruß Jojo
     
  2. jojopasch

    jojopasch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat denn keiner ne Idee? Habe immer noch keine Lösung gefunden.

    Johannes
     
  3. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Was heißt Dose? Windows oder Linux? Nutzt du vielleicht einen Port < 1024? Oder wird die Kommunikation vielleicht durch die Firewall blockiert?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    und steht da nicht genaueres als grund in der exception?
     
  5. jojopasch

    jojopasch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dose heißt Windows, Ports habe ich verschiedene ausprobiert. Standardport für rmiregistry ist allerdings 1099, der ebenfalls größer als 1024 ist.

    die genaue Fehlermeldung ist (Hier Port 55555) :
    java.security.AccessControlException: access denied (java.net.SocketPermission 127.0.0.1:55555 connect,resolve)

    Das Prog wird mit eigener policy gestartet in der per AllPermission vorerst alles erlaubt wird.

    Firewall habe ich sowohl deaktiviert als auch den jeweiligen Port freigegeben, hat aber nichts geändert. Little Snitch habe ich auch installiert und ebenfalls deaktiviert.

    Hoffe das war genau genug. Danke für die Mühe.
    Johannes
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.158
    Zustimmungen:
    3.885
    wenn ich das richtig sehe versuchst du lokal zu connecten statt zu dem windows rechner...
    soll das lokal sein? wenn ja, hast du lokal auch rmiregistry gestartet?
     
  7. jojopasch

    jojopasch Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja die RmiRegistry ist lokal und aus dem richtigen Verzeichnis heraus (mit gleichem Port) gestartet, zu Probezwecken wollte ich es erstmal lokal testen. Ist auch nur ein kleines Beispiel, und die Verbindung schlägt schon beim Binden eines Objektes an die Rmiregistry fehl.
     
Die Seite wird geladen...