Java - OpenDocument Files auslesen

  1. howx

    howx Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    36
    Hallo,

    Für die Schule müssten wir über eine JDBC-ODBC-Bridge auf XLS zugreifen nur leider kann ich das ja nicht, weil ich kein Excel habe bzw. gar nicht weiß, ob das genauso unter OSX funktionieren würde.
    Darum will/muss ich das über ein ODS-File (Spreadsheet) machen. Nur ich hab im Internet noch nichts über eine Java Library gefunden, mit der ich Daten aus dem Spreadsheet auslesen kann.
    Hat jemand von euch evtl. einen Link? :)
     
    howx, 15.03.2007
  2. ybasket

    ybasketMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    3
    bin mir nich sicher, ob ich die Frage verstanden habe,
    aber mit POI kann man Excel lesen und schreiben.
     
    ybasket, 15.03.2007
  3. autoexec.bat

    autoexec.batMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Da hast du dir aber einiges vorgenommen. Du müsstest ja jetzt quasi die komplette Funktionalität welche die JDBC-ODBC-Bridge für Excel-Dokumente bietet für odf-Dokumente nachbauen. Willst du das wirklich? ;):p

    Ich habe das doch richtig verstanden: Du möchtest ein ods-Dokument quasi als Datenbank nutzen. Also per SQL oder direkt auf Zeilen und Spalten zugreifen. Richtig? :kopfkratz:

    Ich glaube, dafür gibt es bisher nichts fertiges. Es würde mich jedenfalls wundern. ;) Allerdings wird bei OpenOffice wohl gerade etwas in der Richtung entwickelt wenn ich das richtig in Erinnerung habe. ODF Toolkit.
     
    autoexec.bat, 15.03.2007
  4. bjbo

    bjboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    82
    Wenn die JDBC-ODBC-Bridge in Java geschrieben ist sollte das auch unter OS X funktionieren. Für die Bridge wäre die Excel-Datei dabei nichts anderes als eine Datenbank. Unter welchem System das läuft sollte dabei eigentlich keine Rolle spielen (wobei man eigentlich bei dieser Aussage vorsichtig seien sollte ;) ).
    Ich würde es einfach mal versuchen. Um zu testen ob Du die Daten herauslesen bzw schreiben kannst reicht ja dann OpenOffice um in die Datei hineinzuschauen.

    Ich würde es einfach mal darauf ankommen lassen und es testen. Mehr als das es nicht geht kann ja nicht passieren.
     
    bjbo, 15.03.2007
  5. howx

    howx Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    36
    Erstmal danke für die Antworten :)

    Danke! Mal schaun ob ich da bis morgen durchblicke ;)

    Nachbauen will ich das auf keinen Fall.. wäre zu viel aufwand ;) ich hätte eher daran gedacht, dass es was fertig gibt, weil ja openoffice praktisch alles (bzw. vieles) von MS nachbaut. Aber gut, wenns das nicht gibt, kann man nix machen.

    Naja soweit ich das Prinzip einer JDBC-ODBC-Bridge verstanden habe, braucht man eine native ODBC Library, die zwar bei MS Office dabei ist, aber nicht dediziert installierbar, schon gar nicht für OS X. :(
     
    howx, 16.03.2007
  6. bjbo

    bjboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    82
    Jau, stimmt... Gedankenknoten meinerseits ;).

    Das führt zur Frage ob es überhaupt einen ODBC-Treiber für Office auf Mac gibt???

    Ich denke Du kommst nicht um oben erwähntest POI oder jExcelAPI oder ähnliches herum.

    Alternativ, ich denke mal es geht bei euch in der Schule wohl eher um die Funktionalität als Datenbank, könntest Du auch eine echte Datenbank nutzen. Hier im Forum gibt es einen interessanten Thread mit allerlei Datenbanken, die man nehmen könnte. Vielleicht lässt sich euer Lehrer ja darauf ein...
     
    bjbo, 16.03.2007
  7. howx

    howx Thread Starterunregistriert

    Mitglied seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    36
    Naja, der Ziel des Programms war aus der Exceltabelle wie aus einer DB auszulesen und die Daten dann in die "echte" DB zu migrieren. Ich habs einfach unter Win gemacht, da mir alles andere zu frickelig und zu umständlich war, da es nur ein kleiner Teil der allwöchentlichen Übungen war ;) aber trotzdem danke für eure Hilfe!
    :)
     
    howx, 18.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Java OpenDocument Files
  1. anotheryou
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    143
    Apfeleis
    24.06.2017
  2. kurtmac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    332
    kurtmac
    15.11.2016
  3. msdd79
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    666
  4. LuQasZ
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.228
  5. heinetz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.546
    heinetz
    09.11.2013