Java Classpath falsch geändert

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Yaap, 27.04.2005.

  1. Yaap

    Yaap Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.01.2004
    Hallo,

    bei dem Versuch die Classpath neu zu setzen, habe ich irgendwie alles gelöscht.
    Meine kleinen Apps funktionieren nicht mehr, auch Software, die auf Java läuft, wie der FtpClient Cyberduck starten bei mir nicht mehr.

    Also wenn ich im Terminal "echo $CLASSPATH" eingebe, kommt eine leere Zeile.
    Ich vermute mal das ich was gelöscht habe, oder überschrieben habe.

    Ich kenne aber nicht den Pfad, als Mac Neuling weiß ich nicht wo Java liegt.

    Ich würde mit dem Befehl "export CLASSPATH=..." den neuen Pfad setzen, bin mir aber nicht sicher. Kann mir jemand sagen, mit welchen Befehl man das macht?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. GRD

    GRD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.11.2003
    hat wohl noch niemand geantwortet.

    mit export classpath= ist richtig.
    wenn du den pfad zu deinem aktuellen ordner wissen willst so gibt man "pwd" ein.

    Beispiel für die classpathzeile:

    export classpath=/Volumes
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen