java als .app?

  1. MAC Gyver

    MAC Gyver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    java als .app? [gelöst-thx]

    hi
    ich schreibe mir gerade ein programm in java.
    als ide benutze ich netbeans.

    wenn ich das programm builde und dann über das terminal mit java -jar öffne funzt auch alles soweit es soll.

    allerdings hätte ich gerne eine .app oder etwas ähnliches auf dass ich einfach nur clicken muss um das file zu öffnen. ausserdem hätte ich gerne alle datein in einem packet.

    hat einer evtl eine idee?

    netbeans ist ja auch in java geproggt und sieht nach aussen hin wie eine .app aus

    mfg macgyver
     
    MAC Gyver, 17.04.2006
  2. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.168
    Zustimmungen:
    3.887
    dafür gibt es doch den Jar Bundler bei den devtools....
     
    oneOeight, 17.04.2006
  3. MAC Gyver

    MAC Gyver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    ahh thx

    den kannte ich nicht

    danke nochmal jetzt funzts

    nur eines noch:
    wie kann ich ein preferences file IN der .app speichern und darauf zugreifen?

    mfg
     
    MAC Gyver, 17.04.2006
  4. simonnelli

    simonnelliMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    15
    Ich habe absolut KEINE Ahnung von programmieren, stelle es mir als Anwender jedoch unpraktisch vor, das preference file IN der Applikation zu haben. So lassen sich z.B. Einstellungen nicht leicht backupen, löschen, oder austauschen.
     
    simonnelli, 17.04.2006
  5. MAC Gyver

    MAC Gyver Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    hi

    habs gefunden war nur eine checkbox zum anklicken


    nochmal danke

    mfg
     
    MAC Gyver, 18.04.2006
Die Seite wird geladen...