Java 5.0 und OS X 10.3

  1. FrediFredsen

    FrediFredsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    FrediFredsen, 06.05.2005
  2. Sym

    SymMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    38
    Hi,

    das bringt Probleme mit Cacoa und Swing mit sich. Da sich da bei Tiger viel verändert hat, ist ein entsprechendes Update für Panther auch noch nicht erschienen.
     
  3. FrediFredsen

    FrediFredsen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    2
    Das kann sein, ich habe es nur mal hier reingestellt, damit man manche Neuigkeiten schon verwenden kann. Bei mir in der Uni sind die Info 1 und Info2 Vorlesungen schon auf Java 5 abgestimmt. Die Sachen kann man dann wenigstens auch auf dem Mac nutzen.
    Ich denke, dass professionelle Entwickler entweder auf 1.4.2 setzen oder Tiger verwenden.
    Alternativ kann man wohl SWT einsetzen.

    Wenn man auf die GUI-Sachen verzichten kann, lohnt es sich vielleicht trotzdem...
     
    FrediFredsen, 06.05.2005
Die Seite wird geladen...