Jahreswechsel... Wie war´s?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von M8_NX, 01.01.2005.

  1. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Muss ganz ehrlich beichten: Habe gestern abend NIX gemacht. Nicht mal gesoffen. Filme ausgeliehen, mit Freundin geguckt. Tolle Erfahrung. Überhaupt nicht deprimierend. Mache ich jetzt immer so....
     
  2. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Allein im Labor.
     
  3. cym

    cym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    9
    Im Tonstudio bis um 5.
     
  4. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Mmmh, ich war bei Freunden in Köln.
    Die Party war ganz witzig, aber der Jahreswechsel war irgendwie "lahm".
    Wir waren in Köln auf der Zülpicher Str. und da haben alle irgendwie nur wie wild rumgeböllert und die Raketen gegen die Hauswände geballert.
    Nicht sehr entspannend.
    Nächstes mal wird bei mir auch eher einen ruhigeren Jahreswechsel geben.
     
  5. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Fast alles Geeks & Workaholics hier, was? :p Lasst mich raten, ihr arbeitet selbst an Weihnachten? kopfkratz
     
  6. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    2
    Hab ich ja. Ist aber Sonderfall.
     
  7. ziska

    ziska MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    4.908
    Zustimmungen:
    7
    Haha das ist mir auch schon aufgefallen :D
    Ich hab gestern ordentlich gefeiert, so wie sich das gehört! Allerdings fühlte ich mich zeitweise auch wie im Krieg..!
     
  8. Ich war alleine, hab mir Herr der Ringe 3 angesehen, 2 Flaschen Wein und eine halbe Flasche Sekt verputzt und nach 0 Uhr laut den Schlusschor der 9. Symphonie gehört.

    Ich glaube, der Sekt war zu viel :cool:
     
  9. zerozero

    zerozero MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2004
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    ich hasse Silvester .. um so schneller es vorbei ist, umso besser.
     
  10. Wikinator

    Wikinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    also wir haben wieder eine schöne Seifenoper geschaut :)