Jaguar, Teuer oder Preiswert?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von appelknolli, 18.07.2002.

  1. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    hallo macuser user,

    so wie ich gehört hatte gibt es ein update nur für leute die sich im letzten monat MacOS X oder einen neuen Mac zugelegt hatten für ca. 20 € (nicht 100%tig bestätigt).

    ich persönlich finde die 163 € für das neuen Jaguar arg teuer, zumal ich das „alte 10.1“ immer als beta empfand. einerseits kann ich den preis ja nachempfinden (entwicklung) nur denke ich das apple etwas humaner sein könnte und ein update für alle X-benutzer anbieten sollte.


    was meint ihr?

    viele grüsse, appel :D
     
  2. Moboter

    Moboter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2001
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe mich als Käufer einer 10.1 Vollversion eindeutig verarscht. Ich habe keine Probleme für ein Update zu zahlen, die Politik gar kein Update sondern nur die Vollversion (ausser eben in dem einzigen Sonderfall bei Neukauf eines Mac) anzubieten finde ich aber mehr als daneben.

    Es kann doch irgendwie nicht sein, dass für einen Umsteiger von OS 9.x nicht mehr Kosten entstehen als für jemanden, der schon teuer für X bezahlt hat.

    Dazu wird man ja quasi gezwungen auf 10.2 umzusteigen, da - meiner meinung nach - schon in 3-4 Monaten neue Programme 10.2 als Voraussetzung haben werden. Da kommt man dann einfach mit einem 10.1 nicht mehr weiter. :(

    Ich habe mich jedenfalls gestern während der Keynote wirklich geärgert, natürlich auch wegen der .mac-Sache. :mad:
     
  3. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.996
    Zustimmungen:
    1.411
    ansich angemessen aber...

    hi,

    ansich finde ich den Preis für so ein Betriebssystem angemessen, was mich aber generell bei Apple Europa/Deutschland stört ist der immense Preisunterschied zu Amerika. Unter Berücksichtigung von einem Dollar/Eurokurs von nahezu 1 zu 1 einige Beispiele:

    MacOS X 129$ -> 161,24€

    iPod 5GB 299$ -> 399€ (??? 100€ mehr! wuzu, weshalb, warum???)
    iPod 10GB 300$ -> 499€ (??? 100€ mehr! wuzu, weshalb, warum???)
    iPod 20GB 499$ -> 649€ (??? 150€ mehr! wuzu, weshalb, warum???)

    u.s.w. ..........

    Edit: @Moboter in Fällen wie deinem muss ich dir allerdings Recht geben, für einen Umsteiger von OS9 und drunter ist OSX nicht zu teuer, aber für jemanden wie dich finde ich die Politik von Apple auch sehr besch..


    Hat da irgend jemand von euch eine plausible Erklärung?:confused:

    greetz lost
     
  4. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    ja, und zwar Zoll und Mehrwertsteuer kommen noch drauf.


    in Österreich und Schweiz wird es noch teurer :(


    liebe grüsse, appel :D
     
  5. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Der Preis für 10.2 ist wirklich daneben. Wenn man mal überlegt 164 € nur für ein Majorupdate auszugeben, naja ich weiß nicht. Es hat nicht jeder soviel Geld alle 5 Monate eine Menge Geld für Updates hinzulegen (5 Monate ist auf 10.1 bezogen).
     
  6. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.996
    Zustimmungen:
    1.411
    @ appelknolli

    weist du welches EU Land da am Billigsten ist, man könnet ja dann überlegen ob wir nicht ne Liste machen und einer von uns dort hin fährt um einzukaufen:D

    greetz lost
     
  7. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2001
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    du meinst so was wie „heute legen wir alle zusammen und tragen useren beitrag zur völkerfreundschaft bei“. :D nee, leider nicht.
     
  8. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    ...Und danach quer durch Deutschland fährt und es bei jedem an der Tür abgibt. Is ne gute Idee:D :D :D
     
  9. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Da war der appelknolli wieder schneller:mad: :D
     
  10. lostreality

    lostreality MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    7.996
    Zustimmungen:
    1.411
    hat sich sowiso erledigt, so wie es aussieht sind die €uroländer angeglichen
     
Die Seite wird geladen...