iWeb Webseite: Safari & Explorer ok - Firefox & Opera nein...

dirklrot

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
232
Habe ein kleines Problem mit iWeb. Die Webseite die damit entstanden ist,
ist relativ einfach. Das Problem ist, das

Safari & Explorer dei Webseite so wiedergeben, wie sie mit iWeb erstellt wurde.

Anders bei Firefox und Opera:

Firefox zeigt die Schatten nicht an , weder von Text noch von Elementen.
Opera geht noch einen Schritt weiter: Auf der Startseite sind Hyperlinks auf dem Logo und Bild. Die funktionieren überhaupt nicht.

Bin da etwas frustriert. :( Hat jemand ähnliches gehabt oder Idee, wie ich das ändern kann ?

Da es eine kommerzielle Webseite für meine Frau ist, bitte bei Interesse eine PN.


Danke,
Dirk
 

Longisland

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
1.290
Hab das gleiche Problem mit den Schatten. Die werden im Firefox 3 leider nicht angezeigt. Bin auch sehr an einer Lösung interessiert.

Danke!
 

simileta

Neues Mitglied
Mitglied seit
02.09.2008
Beiträge
10
Hallo
auch ich habe so ein ähnliches Problem
habe eine Homepage für eine Band erstellt mit iWeb 2.0.4
habe einen Mac OS X 10.4.11
auf der Homepage sind diverse Fotos etc. mit Schatten hinterlegt!
Diese können weder auf Safari, Opera, Firefox oder Inet Explorer gesehen werden.
das kann ich nicht verstehen, da die Schatten auf iWeb zu sehen sind.
Ihr schreibt, das man das bei Euch wenigstens noch auf Safari sehen kann...doch wenn ich Safari öffne...dann haut der mir noch mehr fehler auf die Site... (Bsp. auf dem Namen der Band - verlinkung zu "Die Band" was natürlich NICHT so ist.
Auf den anderen (opera, IE, Firefox) ist es nicht der fall.

hier die URL: gefuehlte140.de

Für Tips und ratschläge was ich "Falsch" gemacht habe, wäre ich sehr dankbar!
 
Oben