Itunes zwingen Iphone über Wlan Netzwerk zu erkennen

jupiterjones

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2011
Beiträge
14
Hallo Leute,
Meine Hardware/Software: MacBook mit Mojave, Itunes 12.9, Iphone SE IOS Vers 13.6

Ich verwende mein Macbook und mein iPhone im selben Wifi (ich weiß nicht, ob relevant, aber dieses Wifi-Netzwerk hat kein Internet-Gateway). Manchmal erkennt oder mounted mein iTunes mein iPhone sofort, sobald ich es mit dem WLAN-Netzwerk verbinde. Manchmal dauert es aber einige Minuten, bis iTunes dies tut, ... und manchmal erkennt oder mounted es das iPhone ÜBERHAUPT nicht (und dies ist meistens der Fall, wenn ich dringend darauf angewiesen bin, eine Synchronisierung durchzuführen: - /). Habt ihr einige Tipps und Tricks auf Lager, mit denen ich Itunes zwingen kann, mein iPhone zu erkennen? (Ist das überhaupt mgl?)
Danke im Voraus!
 

indiana1212

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2013
Beiträge
403
Cool. Ist bei mir auch oft so. Obwohl ich das ganze über Kabel verbinden, dann trennen und so gedöns oft gemacht habe.
Rechner startet. iphone und iPad sind im Finder. Musik geöffnet oder TV um was zu syncen, schwupp eines davon ist weg. Neustart der Applikation, ggf. etwas warten, dann geht es.

Ziemlich unausgegoren das Ganze.
 
  • Gefällt mir
  • Love
Reaktionen: dg2rbf und jupiterjones

jupiterjones

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2011
Beiträge
14
Über usb kabel klappt es immer. Nur der Wifi Sync funzt nur ganz sporadisch und willkürlich. Also in anderen Foren wissen die Mitglieder auch keinen Rat. Fürchte wir bleiben uns da selbst überlassen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.145
Wenn du darauf angewiesen bist nimmst du das kabel. Sollte auch schneller gehen.

sync über wlan war schon immer etwas unzuverässig.
Das ist eher dazu da, dass man auch mal automatisch über nacht einen sync durchführt...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

jupiterjones

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2011
Beiträge
14
Naja nich unbedingt angewiesen. Aba manchmal gibts dann momente, wo es schnell gehen muss, und dann muss man doch immer wieder das kabel rauskramen...:-/
Schade dass man das nicht per bluetooth alternativ machen kann.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

MarcNRW

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.04.2015
Beiträge
1.185
Wenn es richtig schnell - und auch noch automatisiert - gehen soll... wieso nicht über die iCloud?
 

jupiterjones

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
31.07.2011
Beiträge
14
Ja das wäre der Königsweg. Hab mein 5gb Space aber fast vollständig für Backups reserviert bzw belegt. Muss dann wohl o uebel ein expansion Abo abschliessen.
 
Oben