Itunes will nicht in MP3 umwandeln...

ScapegoatXX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
130
Hallo Zusammen,

hab ein kleines Problem. Wenn ich meine bei ITunes gekauften Musikstücke in MP3 umwandeln will, sagt ITunes das dies nicht möglich sei weil geschützte dateien nicht konvertiert werden könnten. Mein MP3-Player unterstützt aber nur MP3 und nicht m4p. Was tun?!
Vielen Dank im Vorraus!!!
 

romi0815

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
815
Hi!

Du kannst die Dateien auf CD brennen, entweder als Musik-CD oder MP3-CD/DVD

dann müsste es klappen...

gruß,
romi
 

ScapegoatXX

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2004
Beiträge
130
Auf CD klappt das wirklich wunderbar, aber ist schon ein bißchen lästig. Erst auf CD-Brennen um dann von CD auf MP3-Player zu ziehen.
Gibts keinen einfacheren Weg?
 

romi0815

Mitglied
Mitglied seit
02.11.2004
Beiträge
815
nen iPod kaufen :D

mal im ernst: nicht dass mir bekannt ist...
 

Korgan74

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2004
Beiträge
1.400
ScapegoatXX schrieb:
Auf CD klappt das wirklich wunderbar, aber ist schon ein bißchen lästig. Erst auf CD-Brennen um dann von CD auf MP3-Player zu ziehen.
Gibts keinen einfacheren Weg?
Mir wäre kein einfacherer Weg bekannt. Und die Qualität der Musik leidet auch sehr unter dem doppelten Umwandeln. Abgesehen davon solltest Du Dir mal die Nutzungsbedingungen des iTMS durchlesen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es erlaubt ist das DRM auf diese Weise zu umgehen.
 

mami

Mitglied
Mitglied seit
18.01.2004
Beiträge
788
ich habs noch nie versucht, weil mp3 sowieso schlechter iss.
 

imperfekt

Mitglied
Mitglied seit
15.10.2003
Beiträge
261
Hi,

nur so ein Gedanke: die Dateien an sich sind nicht geschützt oder? Ich meine mal mit Befehl+i auf der Platte nachgucken.