itunes unter linux

  1. kana

    kana Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Gibt es eine Möglichkeit itunes unter Linux laufen zu lassen.
    itunes bräucht ich gar nicht, sondern nur den Dienst Musik gemeinsam Nutzen, so könnte ich meine Musik zentral auf ein Server deponieren.
    Klar geht das auch mit einer normalen Freigabe nur ist das langsamer, und muss die Bibliothek dauernd auf jeden Rechner akualiesiern und das dauert auch wieder seine Zeit.
    Ich weis das es mit Wine auch geht aber ich möchte nicht extra dafür die grafische Oberfläche installieren.

    MfG Kana
     
    kana, 12.11.2005
    #1
  2. smknight

    smknight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    17
    smknight, 12.11.2005
    #2
  3. kana

    kana Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Danke damit werde ich mit über lage Wochenende beschäftigen

    Kann man auch die Tags der Freigegeben Musik ändern.
     
    kana, 12.11.2005
    #3
  4. xero

    xero MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    1
    Jo? Gut zu wissen..

    *scnr*
     
    xero, 12.11.2005
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes linux
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    112
    pinpit
    14.07.2017
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    417
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. Artaxx
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    894
    Artaxx
    22.11.2004
  5. weinford
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.674
    AlienX
    23.07.2008