iTunes und der Ruhezustand

  1. Cye

    Cye Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Ich möchte dass, wenn ich mein Powerbook aufklappe
    iTunes mit der Musikwiedergabe da weitermacht,
    wo es aufgehört hat.

    Leider schaltet iTunes beim zuklappen (Ruhezustand) auf
    Pause... Kann man das irgendwie ausschalten?
     
  2. ...ein wirklich sehr spezielles Problem. Ich kann mir schlecht vorstellen,dass das geht. Eventuell mal iTunes in die Startobjekte eintragen und versuchen...
     
  3. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Ist Dir ein Mausklick auf Play wirklich schon zuviel?????
     
  4. Cye

    Cye Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    1. Klick iTunes öffnen
    2. Klick Play drücken
    3. Klick iTunes wieder schliessen

    ... ja das ist mir zuviel :)

    Beim Movie-Player (mplayer) funktionierts ja schliesslich auch ...
     
  5. Johnboy

    Johnboy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2003
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst ja nicht mal ein Mausklick auf Play machen. Wenn iTunes noch das Programm im Vordergrund ist, brauchst nur die Leertaste drücken.
     
  6. Poldibert

    Poldibert MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2005
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Altes Problem ohne Lösung, so eine Weckerfunktion wäre super, iTunes startet nach Auto-Wake-Up. Geht das...?
     
Die Seite wird geladen...