ITunes stürzt beim Import von m3u-Dateien ab

Pandamichl

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2012
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
3
Hallo,

oft kommt es vor, das Musikalben in digitaler Form eine m3u-Datei beinhalten. Diese dient normalerweise dazu, das ich beim klicken darauf, das ganze Album in einer Playlist finde. Wenn ich früher Musikordner, die diese m3u haben auf Itunes importierte, wurde automatisch von dem jeweiligen Album eine Wiedergabeliste erstellt.

Nun hab ich seit kurzem das Problem, das beim Import solcher Alben, der Regenbogenball kommt und beim Klicken auf das ITunes-Symbol die Benachrichtigung kommt, das es nichtmehr reagieren würde. Diese Meldungen kenn ich eigentlich nur von Windows. Auch nach längerer Wartezeit lässt sich Itunes nichtmehr bedienen, so das ich es letztendlich "Sofort beenden" muss.
Wenn ich die m3u vorher aus dem Ordner lösche, lässt sich das Album ohne Probleme importieren.

Bei den meißten der Fälle liegt das Problem zwischen Monitor und Bürostuhl. Könnt ihr mir sagen, was ich falsch gemacht habe, bzw. ich einstellen/löschen/ect. muss um das Problem zu beheben?

Danke
 

Pandamichl

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2012
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
3
Nachdem das Problem zwischenzeitlich weg war, ist es jetzt wieder aufgetaucht. Vielleicht liegt es an irgendwelchen Einstellungen. Kann mir keiner helfen?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
13.468
Punkte Reaktionen
5.508
Wenn du vor und nach dem Auftauchen/Verschwinden des Problems nichts an den Einstellungen geändert hast, könnte es eigentlich nur an Zusatzprogrammen liegen (Plugins usw.) - oder vielleicht haben die m3u-Listen unterschiedliche Formate? Woher kommen denn diese Musikordner? Vielleicht verlangen manche m3u-Listen Zugriff auf nicht im Ordner vorhandenen Dateien?
Duster erinnere ich mich, daß bei solchen Listen in früheren iTunes-Versionen die Tracks doppelt importiert wurden. Ich würde sie sowieso grundsätzlich rausschmeißen, weil ich keinen Verwendungszweck dafür sehe - will ich mal Alben am Stück hören, brauche ich keine Wiedergabelisten, sondern benutze den Spaltenbrowser, anders wäre mir das viel zu unübersichtlich.
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.10.2005
Beiträge
3.537
Punkte Reaktionen
936
Tipp: Wenn du das Album aus dem Finder direkt auf den Eintrag "Wiedergabelisten" in der Seitenleiste von iTunes ziehst, wird das Album importiert und gleichzeitig eine Playlist erstellt. Dafür brauchts keine m3u.
 

Pandamichl

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2012
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
3
Wenn du vor und nach dem Auftauchen/Verschwinden des Problems nichts an den Einstellungen geändert hast, könnte es eigentlich nur an Zusatzprogrammen liegen (Plugins usw.) - oder vielleicht haben die m3u-

Ich habe das System neu (clean) aufgesetzt und jetzt ist der Fehler wieder da. Verschwunden ist er als ein Update von iTunes gekommen ist. Aber ich hab ja mit dem Neu aufsetzen das aktuellste iTunes installiert. Hab keinen Dunst wo da der Fehler liegen soll.

Mir geht's ja nicht um die m3u sondern vielmehr darum, wenn ich ganze Ordner vom Finder nach iTunes importieren will stürzt das Programm ab, weil in irgendeinem Ordner so ne Playlist drin war. Und jeden Ordner durchsuchen hab ich keinen Bock.
 

bernie313

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.08.2005
Beiträge
24.591
Punkte Reaktionen
4.364
Mit einer Suche, beschränkt auf m3u Dateien, hatte sich die Suche in den einzelnen Ordnern erledigt.
 

Pandamichl

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
27.08.2012
Beiträge
133
Punkte Reaktionen
3
Das sollte aber nicht Sinn & Zweck sein. Man sollte doch, wenn möglich, die Ursache finden. Warum klappt's manchmal und warum nicht?
 
Oben Unten