itunes startet nicht mehr nach Update auf 4.8

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von diePrinzini, 13.05.2005.

  1. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2003
    ich habe gerade die Softwareaktualisierung durchgeführt. Danach den Rechner neu gestartet. Nun werden nach dem Klick auf itunes die Lizenzbedingungen eingebledet, die ich auch akzeptiert habe, doch danach kommt "itunes wurde unerwartet abgebrochen".

    Rechte reparieren hat auch nichts gebracht...
     
  2. Erlaubst du mir die Frage welches System du hast? Ich kann dir leider nicht helfen, aber:
    Ich wollte das Update gerade unter 10.3.9 aufspielen... jetzt aber warte ich erstmal, weil Apple schlägt sich in der Vergangenheit mit Updates/-grades nicht gerade gut...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.05.2005
  3. Lösche die Preferences unter user/library/preferences

    com.apple.iTunes.eq.plist
    com.apple.iTunes.plist
    com.apple.iTunesHelper.plist

    und probiers nochmal.
     
  4. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2003
    habe die Preferences gelöscht, leider hat es nicht geholfen.
    ärgere mich schon, dass ich das update habe laufen lassen, nachdem ich im büro schon probleme mit 10.3.9 hatte... shit. bisher hatte ich mit den updates nie probleme. und ausgerechnet itunes liefert mir den sound für meine stereoanlage. das ist mehr als ärgerlich. kann ich evtl. itunes runterschmeißen und komplett neu aufspielen? bringt wahrscheinlich auch nicht viel. also, da macht apple mit den letzten updates aber echten mist.
     
  5. Installiere neu. Viel Glück!
     
  6. Sichere dir in Zukunft die iTunes Bibliothek (außer dem Musik Ordner). Ich habe alle mp3s auf einer extra Platte und immer ein Backup des iTunes Ordners.
     
  7. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2003
    ich kann es nicht neu installieren. wenn ich itunes von der apple seite sauge ist beim versuch, das programm zu installieren, keine möglichkeit da, die programmteile auszuwählen ,die ich installieren möchte. Die Boxen sind grau und dort steht "deaktiviert"....? Liegt das daran, dass ich noch einen itunes ordner auf dem rechner habe=
     
  8. Welche Programmteile auswählen? Welche Auswahlmöglichkeiten hat man denn bei iTunes? Der iTunes-Ordner sollte kein Problem sein, kannst ihn aber ja mal nach "extern" verschieben …
     
  9. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Habe mich doof ausgedrückt, es handelt sich nicht um Programmbestandteile. Vielmehr kann ich ja auswählen, dass ich itunes und die Treiber für 10.2.8 installieren kann. Aber ich kann nichts auswählen, da es immer heißt, ich hätte schon eine aktuellere (???) Version geladen. das Programm habe ich bereits in den Papierkorb gezogen, aber das reicht offensichtlich noch nicht. Im Deinstallieren bin ich etwas unerfahren, da ich mit den Updates/-grades bisher eigentlich nie Probleme hatte...
     
  10. diePrinzini

    diePrinzini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.10.2003
    Habe das Problem jetzt gelöst, in dem ich über die Suchfunktion alle itunes Elemente (bis auf den Ordner mit den Songs, natürlich) gelöscht und 4.8 nochmal von der Apple Seite runtergeladen und aufgespielt habe. Jetzt läuft es.

    Allerdings komme ich nicht in den Music Store (Fehler 5002). Anmeldung funktioniert nicht. Versuche ich später nochmal.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen