Itunes startet automatisch

  1. Spiffler

    Spiffler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Ganz komisches Problem.. Itunes startet seit einer tiger neu-install von alleine... Ohne Grund

    Hat jemand dasselbe prob ?

    Gruß
     
    Spiffler, 05.05.2005
  2. *angebissen*

    *angebissen*MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Guck mal in den Systemeinstellungen/Benutzer/Startobjekte
    ...und entferne gegebenenfalls das Häkchen vor iTunes.
     
    *angebissen*, 05.05.2005
  3. Rupp

    RuppMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    7.557
    Zustimmungen:
    603
    nicht nur das häkchen entfernen, sondern auf iTunes klicken und unten die "Minustaste" drücken!
     
    Rupp, 05.05.2005
  4. Spiffler

    Spiffler Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Denke damit hat das weniger zu tun.. Das hat sich alle paar Minuten von alleine gestartet.
    Hab gerade in der Aktivitätsanzeige gesehen dass das itunes widget abgeschmiert war. Vielleicht hängts damit zusammen.
    Überhaupt stürzt das itunes widget ab wenn ich auf den shuffle bzw repeat-button drücke
     
    Spiffler, 05.05.2005
  5. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    Hilfe! Habe das gleiche Problem. Ich schliesse iTunes und ca. drei Minuten später startet das Programm von alleine wieder. Was ist da bloss los???
     
    Aurel70, 26.09.2005
  6. maxxio

    maxxioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte das gleiche Problem. Ein Neustart hat da geholfen. Keine Ahnung woran das lag...
     
    maxxio, 26.09.2005
  7. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    hab grad das security update gezogen und ergo neu gestartet. für den Moment hab ich ebenfalls Ruhe vor iTunes und kann wieder gelassen am nano rumfummeln. :D
     
    Aurel70, 26.09.2005
  8. Jedy

    JedyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen!

    ich habe dieses problem leider auch. bin der meinung, dass es erst seit itunes 5.0 auftritt. kann mich eigentlich nicht daran erinnern, dass ich dieses phänomen vorher auch schonmal beobachtet habe.
     
    Jedy, 26.09.2005
  9. Aurel70

    Aurel70MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    12
    wie gesagt: bei mir hat Neustart geholgen. Ein Reset könnte ebenfalls dienlich sein (Parameter-RAM).
     
    Aurel70, 27.09.2005
  10. Jedy

    JedyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    neugestartet habe ich die tage bereits mal wg. des neuen sicherheitsupdate ... aber das kann doch auch keine lösung sein ... so windows-like ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Itunes startet automatisch
  1. Madl_2
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    529
    little_pixel
    07.05.2012
  2. Björni
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    364
    Björni
    21.03.2008
  3. stürmer
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    319
    stürmer
    29.07.2007
  4. Fitz07
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    351
  5. LexxCrowbar
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    655
    bernie313
    23.05.2007