itunes löscht - löscht nicht - löscht.....

  1. Kaffee_Hag

    Kaffee_Hag Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Frage

    Ich bin gerade dabei meine mp3s grundlegend zu archivieren. Habe sie deshalb komplett von itunes einlesen lassen und höre jetzt alles durch um die Track zu bewerten und merke dabei erst was für Unmengen Schrott ich da auf der Platte habe. Deshalb will ich die Lieder die ich zu Recht Scheiße finde für immer von meiner Platte löschen.

    Am Anfang ging das super, denn ich habe mit Delete den Track aus der Bibliothek gelöscht. Dann ging ein Fenster auf, das mich gefragt hat, ob ich den Track auch wirklich von meiner Festplatte löschen will. PERFEKT

    Neuerdings kommt das Fenster nicht mehr und egal ob ich auf "Löschen" aus dem Kontextmenü gehe, oder Delete oder Entfernen oder Apfel+Delete drücke. Es wird immer nur aus der Bibliothek gelöscht, aber ist nach wie vor auf der Platte. WARUM? Habe ich irgendeine Einstellung verändert ohne es gemerkt zu haben. Ich habe mich schon totgesucht in der Einstellungen. Da finde ich keine Option.

    Warum ging es erst und jetzt nicht mehr? Jemand eine Idee?

    MERCI!!!



    P.S. Rettet die Harald-Schmidt-Show
     

    Anhänge:

    • schmidt__demo.jpg
      Dateigröße:
      6,9 KB
      Aufrufe:
      47
    Kaffee_Hag, 12.12.2003
  2. insk

    inskMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    Muss mal den Fred wieder hochholen. Habe naemlich genau das selbe Problem und moechte Mp3s direkt aus iTunes physikalisch von der Platte löschen. Das Fenster das zu Beginn kam und mich fragte ob ich die Mp3s ganz löschen mag habe ich mit einem Haken auf "Nicht wieder anzeigen" und einem Klick auf "NEIN" in Richtung Jordan geschickt. Jemand ne Ahnung wo man das einstellen kann? Hab die Einstellungen von iTunes schon durchforstet, bin aber nicht fündig geworden :(
     
    insk, 18.07.2004
  3. echt0711

    echt0711MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    12
    Das einzige was mir dazu einfällt wäre: In Home:Library:preferences die itunes plist rauswerfen, dann sollte er nochmal neu fragen!
     
    echt0711, 18.07.2004
  4. fimbul

    fimbulMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    2
    Sind die Lieder denn in dem Ordner den man in den Einstellungen unter Erweitert einstellen kann? Die Möglichkeit direkt von der Festplatte zu löschen kommt nämlich nur für Dateien die in diesem Ordner sind.
     
    fimbul, 18.07.2004
  5. insk

    inskMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    ah Fimbul, das koennte sein die liegen naemlich direkt im Musikordner... nicht im iTunesordner.
     
    insk, 18.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes löscht löscht
  1. sreffling
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    929
    s_herzog
    28.09.2006
  2. Detla
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    6.384
    Schiffversenker
    08.05.2015
  3. Pinu_u
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    422
  4. paculameister
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.445
    paculameister
    15.06.2005
  5. elmex
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    787