iTunes Lieder freigeben

  1. _toom_

    _toom_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    Ich bin hier in nemm großen Applenetzwerk. Hier haben einige ihr iTunes über das Netzwerk für iTunes auf anderen Rechnern freigegeben. D.h. ich habe hier externe Playlisten die iTunes einbindet und dann kann ich diese Lieder hören. Ich habe in den Netzwerkeinstellungen auch iTunes Sharing aktiviert. Was genau sehen die anderen denn nun von mir ? Meine ganzen Playlisten ? Oder muß ich iTunes noch explizit sagen, was er freigeben soll ?
     
  2. samuelE

    samuelE MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    16
    in itunes musst du nur in den einstellungen unter freigaben es aktivieren und dort kannst du dann einstellen was und ob mit passwort oder ohne
     
  3. _toom_

    _toom_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    5
    Aha, okay. Wie kann ich denn Lieder aus der Freigabe der anderen auf meinen Rechner kopieren ?
     
  4. samuelE

    samuelE MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    16
    das geht leider nicht, ich denk mal das liegt am copyright problem. da ist halt immer bei den liedern ein pfeil da kannste draufklicken, dann landest du im itunes store, da kannste die ja dann kaufen!! ;)
     
  5. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    freigegebene palylisten koenne nur ueber ein LAN gestreamed aber natuerlich nicht kopiert werden.
     
  6. Jazz_Rabbit

    Jazz_Rabbit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    33
    Und warum "natürlich" ?
     
  7. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    weil die Rechteverwerter einen gewissen Einfluss auf die Vervielfaeltigungsmoeglichkeiten von Musik aus iTunes heraus genommen haben. Die ersten iTunes Versionen konnten in ein WAN streamen. Auch dieses Feature wurde von Apple auf Druck der Rechtverwerter unterdrueckt.

    http://www.apple.com/hotnews/thoughtsonmusic/

    Unter dem Link gibt es eine offene Stellungnahme von Jobs zum Thema DRM
     
Die Seite wird geladen...