Benutzerdefinierte Suche

itunes in Norwegen illegal

  1. Landfürst

    Landfürst Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Meiner Meinung nach wurde das echt mal Zeit.
     
    Landfürst, 25.01.2007
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    835
    Das ist doch eine uralte Diskussion...
     
    Maulwurfn, 25.01.2007
  3. Landfürst

    Landfürst Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Hast du den Artikel gelesen?

    Jetzt wirds richtig ernst.
     
    Landfürst, 25.01.2007
  4. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    835
    Ja, habe ich. Apple wird schon etwas einfallen. Und wenn sie in Norwegen einfach nichts mehr verkaufen. Lukrativ ist der iTunes Store sowieso nicht.
     
    Maulwurfn, 25.01.2007
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    ich verstehe das nicht wer seine Songs auf anderen Playern abspielen möchte kann sie doch woanders kaufen.

    die Leute die sich über so was aufregen sind doch die selben die im Winter in die nähe eines Flughafens ziehen und sich dann im Sommer über den lärm beschweren wenn sie sind den Garten wollen und merken das es laut ist.
     
    marco312, 25.01.2007
  6. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    :hehehe:



    Mir geht das echt am Anus vorbei.
    Ich kaufe Musik nach wie vor noch immer im Plattenladen.
    iTunes brauche ich nur zum iPod befüllen... :)

    Ich gebe doch kein Geld für 128 kbit/s AAC Files aus.
    Da ist mir das Original wesentlich lieber!
     
    Spike, 25.01.2007
  7. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    835
    Spike :eek:
    Was nutzt Du bloß für Ausdrücke? :eek:
     
    Maulwurfn, 25.01.2007
  8. md23

    md23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    :jaja: signed
     
    md23, 25.01.2007
  9. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    mir ja eigentlich auch von meinem Geld habe ich auch noch nicht viel gekauft ich darf aber Feli helfen ihr guthaben abzubauen :D
     
    marco312, 25.01.2007
  10. RoQ

    RoQMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.09.2004
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    18
    Naja.. ich sehe das eher so... ich meine es heißt doch mp3 Player, der Zen nett sich auch so..... warum wird dann auch im MS Format geschütztes wma verkauft, das geht auch nicht auf jedem beliebigen mp3 Player --> siehe iPod. Also nur weil jeder sein Süppchen kocht müssen die Verbraucherschützer da wieder auf den Plan treten. Demnächst wird Apple verklagt, weil OSX nicht auf jedem beliebiegen PC funktioniert? Oder MS weil Windows nicht auf der PPC Architektur portiert wurde? Ich meine, ich weiß so etwas bevor ich mir ein Produkt kaufe, man beschäftigt sich doch damit. und wenn ich es nicht mache habe ich es auch nicht besser verdient, mir das System aufzwingen zu lassen. Oder ich bin damit zufrieden, weil es mir gefällt. Als wenn es nicht wichtigere Dinge gibt die verändert werden sollten....
    Just my 2 cents
    RoQ
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - itunes Norwegen illegal
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    120
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    217
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    433
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. fintail
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    109
    AgentMax
    05.06.2017