iTunes findet keine "Gemeinsam Genutzte" Musik

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von conrast, 28.12.2006.

  1. conrast

    conrast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Hallo Zusammen,

    auf meinem MBP mit Mac OS X 10.4.8 und iTunes 7.02 finde ich keine im Netzwerk freigegeben iTunes Bibliotheken. Von meinem Windows Rechner aus kann ich aber die Bibliothek vom MBP sehen und auch die vom Linux Server. Nur eben der Mac sieht nichts. Hat jemand vieleicht eine Idee?

    mfg
    conrast
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.134
    Zustimmungen:
    2.390
    Mitglied seit:
    20.08.2005
    ist auf dem Winrechner die Musik freigegeben?
     
  3. conrast

    conrast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    ja,auf dem Linux rechner auch mit mt-daap. Der Windows rechner sieht auch die freigabe von linux, der mac aber nicht
     
  4. conrast

    conrast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Ich habe entdeckt, dass dies nur bei meiner Airport Verbindung auftritt. Sobald ich das Ethernetkabel einstecke findet iTunes die Freigaben.
     
  5. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Hast Du denn mit Airport ansonsten auch Probleme die anderen Rechner zu erreichen? Hängen die anderen Rechner auch per WLAN im Netz oder sind diese per Kabel am Router angeschlossen?
     
  6. aganser

    aganser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    726
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    ich finde über den Airport auch keine freigegebenen iTunes Bibliotheken mehr. Das hat aber mal funktioniert, bis zu einer gewissen Softwareaktualisierung (so meine Vermutung).
     
  7. conrast

    conrast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    alles andere funktioniert über Airport, nur die Freigabe von iTunes nicht. Die anderen Rechner hängen per Kabel am Router.
    Ich weiss dass es mal Funktioniert hat, habe aber nicht den genauen Zeitpunkt seit wann es nicht mehr geht. Könnte aber wirklich mit dem Update zusammen hängen.
     
  8. Konni

    Konni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    Banale Frage, die Firewall unter OSX für die AirPortKarte ist deaktiviert, oder ?
     
  9. conrast

    conrast Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2005
    ich habe die Firewall generell aus geschaltet.
     
  10. Konni

    Konni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    Hm ich denke, dass ich auch den aktuellsten Softwarestand hab, und mein iTunes unter OSX findet über die AirPort Karte jedenfalls noch immer meinen "MP3 Server" mit der Windoofversion von iTunes.

    Ist natürlich die Frage warum bei dir nicht mehr, vorallem kann man irgendwelche Firewalls unter Windows ausschließen, da du den unter Linux laufenden auch nimmer findest :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen