iTunes: Dateien reorganisieren

  1. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Hallo möchte meine derzeitige Musikchaos ein bisschen bereinigen.

    Ich hab vor die Speicherorte der dateien zu ändern. Ordner und Files umbenennen, etc. Wenn ich aber Einträge aus iTunes lösche und die selben Files wieder neu hinzufüge, weil sie an einem anderen Speicherort liegen werden die Zähler gelöscht.

    Muss ich damit leben, oder kann ich die Einstellungen behalten?
     
    Georg_B, 06.09.2005
    #1
  2. Yankee

    Yankee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt AppleScripts, mit denen Du die Ratings und Playcounts Deiner Bibliothek in die id3 Tags schreiben kannst, um sie später wieder auszulesen.
    Schau einfach mal bei versiontracker nach.
     
    Yankee, 06.09.2005
    #2
  3. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    ok, hätt vielleicht dazusagen sollen, dass iTunes unter windows läuft.
     
    Georg_B, 06.09.2005
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes Dateien reorganisieren
  1. Cie
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.295
  2. romeylo
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.619
    romeylo
    20.06.2014
  3. Toomai
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    482
    Toomai
    07.02.2014
  4. bofan2000
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    979
    Spueli
    11.10.2013
  5. laufi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    971
    Cadel
    23.02.2008