iTunes CD-Cover kann nicht gelöscht werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Nickless, 09.06.2005.

  1. Nickless

    Nickless Thread Starter

    Hallo zusammen,

    irgend etwas habe ich falsch gemacht und jetzt ist ein ganzes Album mit leeren Bilder versehen, die man nicht löschen kann. Wenn ich über Apfel+I mir das Cover ansehen möchte, ist da nur ein weisses Bild. Beim Klick auf Löschen geht das weisse Bild zwar weg, aber in Wirklichkeit ist es noch da und wird mir in der Übersicht noch angezeigt. Hab das Spielchen schon ein paar Mal gemacht. Es ist definitiv nicht zu löschen. Neu hinzugefügte Cover werden nicht angezeigt.

    Hab es schon mit jedem einzelnen Song versucht und auch gleichzeitiges Bearbeiten von allen Songs. Nix geht. Es sind ganz normale MP3-Dateien. Wie bekomme ich die leeren Bilder wieder weg und wie kann ich ein neues Cover setzen? Gibt es zur Not vielleicht irgend ein Tool, das mir den ganzen ID3-Tag-Inhalt einer MP3 löscht? Das müsste dann ja auch die Cover löschen.

    Grüße,
    Nick.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.06.2005
  2. Nickless

    Nickless Thread Starter

    Hat keiner eine Idee?
     
  3. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    16.06.2003
    - such mal in Itunes nach dem Original, klick es einmal an und schau nach der Information im Finder. Ist Lesen/Schreiben erlaubt? Eventuell einmal hin- und her-schalten. Es geht auch mit mehreren Dateien gleichzeitig.

    -schau, ob es Teil einer Compilation ist und schalte diese gegebenenfalls aus.

    RD
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2005
  4. Nickless

    Nickless Thread Starter

    Hi!

    Habe gar nicht mitbekommen, dass jemand geantwortet hat. Sorry. Also: ich kann die ID3Tags ansonsten ohne Probleme ändern. Also liegt es wohl leider nicht an den Schreibrechten. Teil einer Compilation sind die Titel auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen