iTunes brennt alles in AIFF ???

  1. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    Was macht nur iTunes hier bei mir falsch. Habe gerade Supertramp im Store gekauft, brenne sie gleich auf CD und muss feststellen , alle Titel sind mit Q-Time Symbol und AIFF gebrannt...wie das ??? Habe in den iTunes Einstellungen unter Brennen "Audio-CD" und unter importieren ACC aktiviert....habe vor kurzem das Update gemacht...soll das nun so sein oder mache ich was falsch !? Zum T.... ich brenne doch nicht zum 1.Mal :mad:
     
    merlin44, 12.04.2006
  2. kane1896

    kane1896MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    AIFF ist das standard unkomprimierte Audioformat für Audio-CDs von Apple. Die CD solltest du dann ganz normal in deinem CD-Player abspielen können.
    Oder wo liegt das Problem?
     
    kane1896, 12.04.2006
  3. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    Nein nein...ich habe damit kein Problem !! Die CD läuft auch auf den Playern. Mich irritiert nur die OPTIK ! Wenn ich sonst Audio -CDs geöffnet habe, dann sind da Audio-Titel und nicht wie jetzt Titel mit QT-Symbol.
    Woran liegt das denn nun ??? Sorry...irgendwie hät ichs schon gerne wie sonst auch. Meine Einstellungen unter iTunes sind eigentlich korrekt, wie kommt dann also dieses QT-Symbol zustande ???
     
    merlin44, 12.04.2006
  4. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hast du QT als Abspiel Standard ausgewählt ?
     
    marco312, 12.04.2006
  5. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    sorry, wo muss ich da schauen ??
     
    merlin44, 12.04.2006
  6. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    Also, dass finde ich echt komisch. Wenn ich die Titel im Finder brenne, dann habe ich MPEG4-Dateien ( also die hübschen grünen Noten) auf der CD. Brenne ich die gleichen Titel in iTunes habe ich die QT-Symbole mit AIFF-Zeichen. Ich habe aber unter Einstellungen von iTunes "Audio-CD"
    aktiviert und weiß jetzt nicht, warum und vorallem WO sich hier QT einmischt !! Bitte, bitte...wer weiß Rat ??? :(
     
    merlin44, 12.04.2006
  7. ynos

    ynos

    Naja, marco hat dich ja schon auf die Spur gebracht. Du hast wahrscheinlich Quicktime als Standart zum Abspielen von wav oder Aiff Dateien ausgewählt. Wenn du auf eine Datei gehst, Apfel+i drückst und dann auswählst, mit welchem Programm die Datei geöffnet werden soll, gibt es darunter die Option "für alle ändern". Wenn du die wählst, sollte dir ein anderes Symbol (z.B. itunes) angezeigt werden.

    Du störst dich ja scheinbar am Symbol, denn itunes brennt eine Lupenreine Audio-CD mit AIFF-Dateien, es sei denn, du brennst MP3-CDs, aber den Fehler wirst du ja sicher nicht gemacht haben ;)

    Gruß

    y.
     
    ynos, 12.04.2006
  8. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    DANKE...hab ich jetzt so gemacht. Wundere mich nur, ich habs eigentlich nicht geändert. Habe iTunes Update gemacht und daher wirds ja wohl nicht rühren...??? Jaja, eigentlich stört mich das Symbol, bin an die grünen Noten gewöhnt. Danke für den Tip, werds gleich mal mit ner RW probieren. ;)
     
    merlin44, 12.04.2006
  9. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Na wenn das Dein einziges Problem ist ...
     
  10. merlin44

    merlin44 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.01.2004
    Beiträge:
    1.543
    Zustimmungen:
    3
    Ja nun bin ich erstmal platt....die Sache hat nicht funktioniert.Nun will ich meinem Fehler aber echt auf den Grund kommen. Wie kann iTunes, entgegen anderer Einstellen so ein Format brennen ?? Habe es wie geraten unter apfel-i eingestellt, war übrigens itunes eingestellt, habs trotzdem noch mal "für alle" angeklickt. Nun brannte er trotzdem wieder AIFF mit QT-Symbol, dabei ist das original in iTunes ne AAC -Datei aus dem Store....woran kann das denn liegen*leichtbeunruhigt* :(
     
    merlin44, 12.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes brennt alles
  1. pinpit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    120
  2. novesio
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    217
    TMacMini
    25.06.2017
  3. Finnphillip
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    432
    SwissBigTwin
    14.06.2017
  4. fintail
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    109
    AgentMax
    05.06.2017
  5. Timmy
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.484
    blackangel
    13.07.2004