Benutzerdefinierte Suche

iTunes abo modell ab ende des jahres?!

  1. MarkusNied

    MarkusNied Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Rumors have suggested that Apple has been quietly preparing a subscription-based model for its iTunes music store. Insiders expect the company to introduce the service later this year in an effort to compete with similar services from Real Networks and Napster, which offer subscribers access to an unlimited number of music downloads for a small monthly fee. The subscription service would coexist alongside Apple's already successful 99 cents per song model, sources said.
    ....................
    http://www.appleinsider.com/article.php?id=950
     
    MarkusNied, 12.08.2005
  2. todd

    toddMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Wieder mal eine Möglichkeit die Qualität von automatisch Übersetzern zu testen :D :) -

    Gerüchte haben vorgeschlagen, daß Apple ruhig ein Subskription-gegründetes Modell für seinen iTunesmusikspeicher vorbereitet hat. Eingeweihte erwarten die Firma, den Service später vorzustellen dieses Jahr in einer Bemühung, mit ähnlichen Services von den realen Netzen und von Napster zu konkurrieren, die Teilnehmern Zugang zu einer unbegrenzten Anzahl von Musikdownloads gegen eine kleine Monatsgebühr anbieten. Der Subskriptionsservice würde neben Apple bereits erfolgreichen 99 Cents pro Songmodell koexistieren, die gesagten Quellen.


    ------------------------
    Edit: so schlecht war google doch gar nicht, der Sinn des Artikels ist eindeutig zu erkennen.
     
    todd, 12.08.2005
  3. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre sofort dabei, Flatrates sind in, erst ISDN, dann DSL, nun Mobiltelefon, wieso nicht Musik(=Kultur)Flatrate :D
     
    ratpoison, 12.08.2005
  4. todd

    toddMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Was würde denn so eine Flat kosten?
     
    todd, 12.08.2005
  5. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Schreib Steve ne Mail ;)
     
    ratpoison, 12.08.2005
  6. todd

    toddMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2004
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    @ratpoison: Bin mir gar nicht sicher, ob Steve Wozniak noch so in der Materie ist. :eek:


    ...oder meint er gar seinen Kumpel Steve J. :p
     
    todd, 12.08.2005
  7. Angel

    AngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    7.212
    Zustimmungen:
    236
    Musik für 9,99$ monatlich mieten? Bei eMusic kriege ich für den Preis 40 Songs, die ich dann auch behalten kann. Und für ein kostenpflichtiges Abo ist mir das zu viel.
     
    Angel, 13.08.2005
  8. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Musik mieten ist nicht der Bringer, aber auch nicht so schlecht, wenn man denkt, ich miet mir mal "einen Wolf" und kauf dann, wenn möglich noch das, was ich nach 4 Wochen noch hören will :)

    Ne, von mir aus ne Flat für 25 Euro, ich darf aber laden und behalten was ich mag :D
     
    ratpoison, 13.08.2005
  9. wonder

    wonderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    wäre ich auch dabai - mache mir aber wenig hoffnung...

    EDIT: bisher habe ich nur eigene cd´s geripped - wie ist es denn - kann man die istore-stücke denn nicht in mp3´s überführen? auf cd-brennen?
    ...könnte mir vorstellen, daß sie das bei befristeten optionen unterbinden würden...

    stream-rip? oder funktioniert soetwas mit itunes nicht?

    ciao
    w
     
    wonder, 13.08.2005
  10. ratpoison

    ratpoisonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2004
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    0
    Oder eben so Paketangebote, X Alben für Y Euro im Sparpack. Sagen wir 10 Alben pauschal für 25-30 Euro, ich würd mein Fingerchen heben :)
     
    ratpoison, 13.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes abo modell
  1. Musicdiver
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.870
    filefish
    07.05.2017
  2. Xscburn
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.517
    Chaostheorie
    16.04.2017
  3. NeoMac666
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.821
  4. megahuepfer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.630
    Veritas
    11.04.2014
  5. daryl
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.538