iTunes 8.0.2 erschienen

Bozol

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
2.578
Auszug aus der SA:
Sie können nun mit VoiceOver auf Ihrem Mac auf iTunes 8 und iTunes U zugreifen.

iTunes 8.0.2 verbessert die Stabilität und Leistung und enthält einige wichtige Fehlerbehebungen, einschließlich:

• Behebung eines Qualitätsproblems beim Erstellen von MP3s auf einigen Computern
• Behebung eines Verbindungsproblems mit dem iTunes Store beim Verwenden bestimmter Internet-Proxys mit Mac OS X
• Verbesserte Bedienungshilfen mit VoiceOver
 
Zuletzt bearbeitet:

igorbraun

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2005
Beiträge
115
Gerade installiert und schon Probleme. Was mich wunderte ist, dass der Download extrem schnell ging. Die Installation war ansonsten problemlos.
Jetzt habe ich das Problem, dass iTunes nicht mehr reagiert, wenn ich es öffnen will. Sofort Beenden bringt auch nichts.

Jemand ne Idee
Igorbraun
 

excomax

Mitglied
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
767
Oha, ich hab auch das Startproblem. Ich bekam dann immer Fehler 13014 und das wars. Auch Neustart und Neuinstallation brachten nichts. Jetzt versuche ich gerade einmal, zunächst die com.apple.iTunes.plist in meinem Preferences-Ordner in der Library zu entfernen. Beim iTunes-Start wurde eine neue Datei angelegt und iTunes Aktualisiert gerade meine Musikbibliothek. Mal schauen, ob das dann was bringt.

Das Startproblem scheint den ein oder anderen zu erwischen. In den Apple Diskussionsforen steht auch schon von einigen Usern was drüber drin. Tolle Qualitätskontrolle in Cupertino muss man schon sagen!
 

Bozol

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.07.2003
Beiträge
2.578
Hm, bei mir war nix. iTunes funktioniert wie gewohnt.
 

excomax

Mitglied
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
767
Ich hab mittlerweile den Fehler gefunden: Genius sollte aktualisiert werden und ist dabei abgeschmiert. Die halbfertigen Dateien im iTunes-Ordner haben dann iTunes komplett aus dem Tritt gebracht.

Die entsprechenden Dateien:
iTunes Library Genius.itdb-journal
iTunes Library Extras.itdb-journal

Die gelöscht und schon gehts wieder.

Hier noch die genaue Beschreibung:
http://www.excomedia.de/blog/itunes-802-und-iphone-os-22-veroffentlicht/25/
 
Zuletzt bearbeitet:

kuno

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
17
Hat denn schon jemand ausprobiert, ob unter 8.02 auch noch GimmeSomeTunes läuft?
In der Vergangenheit wurde das bei fast jedem iTunes-update abgeschossen.
Danke schon mal fürs testen...
kuno
 
Oben