iTunes 7 - Was hat es mit "Album Interpret" auf sich?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Oli am Mac, 08.10.2006.

  1. Oli am Mac

    Oli am Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    26.12.2005
    Hallo,

    was bewirkt das neue Feld "Album Interpret" eigentlich genau, bzw. was, ist der Sinn davon?

    Habe zwar ein bißchen ausprobiert, aber noch nicht richtig verstanden.

    Oli
     
  2. kane1896

    kane1896 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    27.06.2005
    Wenn du in deiner Bibliothek 2 Intepreten mit gleichem Album-Namen hast (z.B. bei "Best Of") werden die Alben der beiden Intepreten Titel für Titel immer abwechseld aufgelistet.
    Wenn du nun auch Album-Interpret ausfüllst, passiert das nicht mehr.
     
  3. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    127
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Also das ist mir noch nie passiert. Da scheinst du das Compilations-Flag gesetzt zu haben, dass es da durcheinander würfelt.

    Ich sehe den Sinn eher für Alben "& Friends". Hier ist der Songinterpret meist "xyz & blabla", "xyz & abc", ..., obwohl das Album eigentlich von "xyz" ist. Es wird zwar auch unter den Compilations einsortiert, aber im Coverfolw wird nicht "Various Artists" sondern der korrekte Interpret angezeigt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen