iTunes 7 und iMac 350 Mhz

Dieses Thema im Forum "iTunes" wurde erstellt von scala, 05.03.2007.

  1. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    14
    Hallo an Alle,

    läuft das aktuelle iTunes auf einem betagten iMac mit 350 Mhz zufriedenstellend. Hat da jeman Erfahrungen?

    Viele Grüße
     
  2. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Auf meinem Powerbook G3 333 MHz läufts brauchbar. Solltest Du allerdings nicht genug RAM drin haben wird die Wiedergabe stocken (war bei mir mit 192 MB so, mit 512 MB läufts eigentlich super). CoverFlow und die Visualisierungen kannst Du halt knicken, aber das sollte ja nicht das Problem sein.

    Hier ein Video wie "schnell" iTunes mit einer 6000 Lieder Bibliothek auf meinem PB startet (wenig aussagekräftig, ich weiß aber trotzdem)

    http://download.artaxx.de/pb_g3/iTunes.mov
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    68
    # Mac OS X 10.3.9 or later
    # 500MHz G3 processor or better
    # QuickTime 6.5.2 or later
    # 256MB RAM

    wird also nicht sehr flott laufen ;)
     
  4. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Zum Musik hören reichts. CD importieren hab ich mal probiert ... lieber nicht ;)
     
  5. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    @Artaxx

    Für einen G3 und eine 6000er Bilbliothek finde ich die Startzeit ziemlich beeindruckend.
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Das dachte ich mir in dem Moment auch.

    Hier findest Du noch ein paar Videos von Startzeiten der einzelnen Programme:
    http://www.artaxx.de/blog/?p=428

    Man muss aber fairerweise dazu sagen dass der Rechner gerade neu gestartet war und ausser den startenden Programmen keine anderen Programme liefen (ausser die üblichen Menüleistenprogramme á la Salling Clicker, Menu Meters etc.)
     
  7. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Artaxx,

    klasse und vielen Dank. Der iMac ist für meinen Junior. Er will eigentlich den iMac aber ist ganz heiss auf den Coverflow. Vielleicht kann ich ihm das noch ausreden.

    Viele Grüße
     
  8. Cédric

    Cédric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    12.09.2004
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    3
    bei meinem iMac G3 500, 512 Ram läuft 7.1 auch, aber ganz ehrlich, wenn ich CD (18 Liedche) importieren möchte, kann ich wirklich ins Kino gehen, ins Café gehen und dann zurück und dann ist das Importieren gerade fertig.
    Aber wenn ich Mucke höre, reicht das echt super! Ich kann auch eine ältere Version drauf tun, das würde auch gehen!

    Schönen Abend!
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.082
    Zustimmungen:
    174
    Der 350er iMac ist btw. auch noch etwas schneller als das 333er Powerbook. Meiner hatte 640 MB und er war schon deutlich schneller. Es war allerdings aber auch eine 7200 UpM HDD drin. Das hat wohl auch einiges ausgemacht!
     
  10. scala

    scala Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    998
    Zustimmungen:
    14
    Gut zu wissen. Danke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iTunes und iMac
  1. Zobe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.368
  2. mirkux
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    393
  3. kirsten
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    669
  4. pX5374
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    458
  5. raimsch
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    715

Diese Seite empfehlen