iTunes 12.8.2.3 erkennt IOS 13.1.2-Geräte nicht ?

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Guten Tag zusammen,

ich habe folgendes Problem:


Ich habe gestern mein Mid 2011er 11" MBA von Sierra auf High Sierra gebracht.

(Ja, ich denke momentan auch daran: "Never touch a running system...")


Geladen hatte ich es schon vor Ewigkeiten im App Store.


Ich habe dann:

- Bootfähigen USB-Stick erstellt

- Sicherung per TimeMachine auf externer HDD gemacht

- Vom USB-Stick gestartet

- SSD im MBA gelöscht

- HS installiert

- BackUp zurückgespielt.


So weit, so gut.


Folgendes Problem habe ich jetzt:

Ich habe nacheinander ein iP8, ein iP7 ud ein iPad mini angeschlossen, alle mit IOS 13.1.2.

Jedes Mal kam nach dem anschließen das Prozedere "Möchten Sie diesem Computer vertrauen ?"

Jedes Mal bejaht und dann: Nichts, die IOS-Geräte werden nicht oben links in iTunes angezeigt....


Ich habe erfolglos:

- Den Mac und die IOS-Geräte neu gestartet

- Andere Kabel probiert

- Nach updates gesucht


Dann habe ich das iP8 am MacMini (läuft auf Sierra) angeschlossen, hier wurde als erstes ein update geladen, dann ging es dort.

Anscheinend fehlt das auf dem MBA, wie kann ich das anstoßen ?


Hat jemand eine Idee ?
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.645
Combo Update High Sierra einmal drüberspielen. Hat HS alle Systemupdates eingespielt? Welche Version wird angezeigt?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Doofe Frage:

Wo bekomme ich das ?
 

Nordseekrabbe

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2019
Beiträge
83
Das hatte ich auch mit dem gleichen Setup. USB-Stecker am MBA und am iPhone ein paar mal ab- und wieder angesteckt und dann gings. Natürlich immer etwas warten zwischen dem Stöpseln.
 

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Nee, das hat a) nicht geholfen und b) hat das MBA ja die IOS-Geräte erkannt. Erst nach der „Vertrauensfrage“ ging es nicht weiter, obwohl das angeschlossene iPhone unter „Systeminformationen“ als angeschlossen zu erkennen war.

Bin erstmal unterwegs, das Combo-Update lädt.

Ich sehe die Ursache der Probleme darin, dass ich den HS-Installer schon vor Ewigkeiten runtergeladen habe.
 

Nordseekrabbe

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2019
Beiträge
83
Na ja, vielleicht nicht. War bei mir aber eben auch nach der Vertrauensfrage.
 

SirVikon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.10.2005
Beiträge
7.645
Wie schaut es denn jetzt aus? Ich denke auch, dass der Installer dir halt noch eine relativ alte HS Installation aufgespielt hat und evtl. irgendwie etwas verschluckt hat. Dafür wirkt das Combo-Update dann Wunder :)
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
25.639
naja, ich glaube das Problem liegt wirklich bei iTunes.
Gerade dafür gibt es eigentlich ja noch dieses spezielle iTunes update was irgendwie zwischen Tür und Angel kommt...
(und bei einigen eben auch nicht)
Siehe auch:
https://www.heise.de/mac-and-i/meld...unes-zeigt-iPhone-nicht-immer-an-4169154.html

Hintergrund:
Apple hat was am USB-Port der iOS Geräte geändert um diese GrayKey Boxen auszusperren die die iPhones reihenweise geknackt haben...
und dann musste iTunes nachgepatcht werden um die Geräte mit iOS 12 oder neuer über USB wieder zu erkennen.

Das sollte zumindest die Erklärung für dein Problem sein... wie du das jetzt löst kann ich dir nicht sagen.
iTunes aktualisieren/drüberbügeln ist eine gute idee.

Edit: ich sehe gerade, dass die unter Sierra das Update angeboten wurde...
Dieses Update musst du irgendwie auch unter High Sierra Laden!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Gebe Meldung, wenn ich wieder zu Hause bin
 

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
So, bin wieder am Rechner:

Leider besteht das selbe Problem immer noch...
 

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Bildschirmfoto 2019-10-13 um 18.41.40.png

Kann ich das noch mal irgendwie einzeln anstoßen ?

Oder kann ich iTunes drüber installieren ?
 

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Es funktionierte ja auch alles, bis ich auf HS upgraden wollte, ich schließe daher ein Hardware-Problem aus.

Es ist auch nicht überdramatisch, da ich die IOS-Geräte auch auf dem MacMini sichere.

Mich nervt nur immer tierisch, wenn etwas nicht funktioniert. :)
 

TMacMini

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
18.02.2016
Beiträge
2.815
Hier noch die Problemlösung:

ich habe hier: https://support.apple.com/kb/dl1977?locale=de_DE

noch mal das letzte iTune-Update 12.8.2 runtergeladen, das waren nur 286 MB.

Das iPhone war dabei angeschlossen.

Kurz vor Ende Installation ploppte ein Fenster auf, dass Software geladen werden muss, damit iTunes mit meinem iPhone kommunizieren kann.

Ende vom Lied: Es funktioniert. :):cool::)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dst, tocotronaut, Blaubeere2 und eine weitere Person
Oben