iTues4: Wo werden die Covers gespeichert?

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Ich füge zur Zeit meiner mp3/acc Sammlung die Covers zu. Nur weiß ich nicht, wo die Bilder abgelegt werden. Auf der Festplatte kann ich nichts finden.

Für einen Tipp wäre ich wie immer daankbar.

McHennsy
 

aquarius

Mitglied
Mitglied seit
29.06.2002
Beiträge
89
ich habe in einem forum gelesen, dass sie direkt im id3 tag gespeichert werden. keine ahnung ob das allerdings wirklich stimmt!?!?!?

lg, aquarius
 

hobie

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
357
Das scheint wirklich so zu sein, da keine neuen Dateien im mp3 Ordner erstellt werden und im itunes Ordner auch nichts zu finden ist.
 

Thomac

Mitglied
Mitglied seit
26.02.2003
Beiträge
935
tagchen,

dann müssten doch alle mp3-Dateien mit Cover größer werden oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?

Ihr könntet doch mal nach Dateien mit aktuellem Erstellungs- bzw. Änderungsdatum suchen. Da müsste was zu finden sein.

Gruß
Thomas
 

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Nochwas.

Ich suche meine Covers bei www.amazon.de, dort finde ich fast alles.
Ziehe dann einfach die Covers der Website nach iTunes. Meistens funktioniert das wunderbar, aber manchmal bei bestimmten Alben kann ich mich auf den Kopf stellen, da funktioniert das einfach nicht.
Hat das von Euch auch schon jemand bemerkt?
 

hobie

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2003
Beiträge
357
Ja, das Problem hatte ich auch schon. Bei mir schien der Grund zu sein dass die mp3s schreibgeschützt waren. Jedenfalls habe ich bei entsprechenden Dateien im Finder nachgesehen, und unter "Rechtsklick-->Informationen-->Eigentümer&Zugriffsrechte" war bei mir als eigentümer "nur lesen" angegeben. Nachdem ich das wieder zu einem Vollzugriff geändert habe konnte ich auch wieder Bilder einfügen.
 

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Ja, an den Zugriffsrechten hat es wirklich gelegen.
Jetzt funzt das einwandfrei. Danke für den Tipp. :)

Clutter ist wirklich super. Auch hier danke für den Tipp. :)

McHennsy
 

j.koroll

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
214
na toll....

na toll , im id3 tag... obwohl: wenn man mal seine bibliothek an mukke "verschiebt" :) werden die PiXX gleich mit kopiert und müssen nicht immer mit kopiert werden. (sogar dabei habe die sich bei apple was überlebt...)
 

McHennsy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
528
Ich habe jetzt mit Clutter und direkt mit der Amazon Website etwas herumprobiert.
Wenn ich die Covers von Clutter einfüge werden die MP3 bzw. AAC Files um ca. 160 KB größer. Wenn ich Covers von der Amazon Website einfüge werden die Files nur um ca. 30 KB größer.

Bei ca. 4000 Files macht das ganz schön was aus. ;)

Gruß
McHennsy
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
die artworks werden wohl direkt in die ID3 tags der mp3 datei geschrieben. Ich habe einen kleinen Test gemacht und im Schnitt sind die .mp3 dateien immerhin um 120k groesser geworden. Bei einem 5 Gig iPod mit geschaetzten 1000 Songs sind das immerhin 120MB.

Cheers,
Lunde
 

lundehundt

abgemeldet
Mitglied seit
22.02.2003
Beiträge
19.147
ist schon komisch, die Clutter files sind im Schnitt nur 30k - 40k gross
(/Users/name/Library/Images/com.sprote.clutter)

Vielleicht wird ja PNG benutzt um die jpgs in das ID3 metaformat zu convertieren. Mein Dual 867 kommt kurzfristig ganz schoen ins schwitzen wenn ich ein ganzes Album bearbeite.

Das wuerde aber auch nicht erklaeren, warum deine von Amazon geladenenes .jpg die .mp3 dateien nicht so aufblaesst.

Interesannte Frage - werde mal ein bisschen googeln....

Cheers,
Lunde
 
Oben