1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTrip und zufällige Wiedergabe! Arrgh!!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von koerschgen, 24.05.2005.

  1. koerschgen

    koerschgen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Habe nun auch einen iTrip, und bin entgegen vieler anderer Meinungen sehr zufrieden! Nun habe ich ein kleines aber doch SEHR NERVIGES problemchen! Wenn man Zufällige Wiedergabe eingschaltet hat, ist jeder 3. Track eine 5 sek. Sequenz vom itrip!!! Sind ja immerhin über 100 verschiedene Frequenzen Wählbar! Kann man diese "Titel" nicht irgendwie ausklammern??? Hat sonst noch jemand dieses Problem? Hoffe auf Hilfe......
    Gruss
    Koerschgen
     
  2. santoslilhelper

    santoslilhelper MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2005
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    5
    Vielleicht kannst du ja auf den Großteil der Frequenzen im täglichen Gebrauch verzichten? Dann könntest du sie vom iPod löschen, und nur bei Bedarf vom Computer wieder neu auf den iPod spielen.
    Andere Lösung falls du die Frequenzen wirklich immer dabei haben willst: Alle deine Lieder in eine Playlist, die Frequenzen rauslöschen und diese Playlist dann im Shuffle-Mode durchhören, gleicher Effekt wie Shuffle-Songs, nur ohne Frequenzen...
     
  3. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
    mach es wie in der gebrauchsanweisung des itrip beschrieben: erstelle eine neue wiedergabeliste, die die frequenzen NICHT enthält und wähle diese als basis für den zufallsmodus aus.
     
  4. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    9
    Jep, das geht bei mir auch!
    Ich bin übrigens auch sehr zufrieden damit...
     
  5. Le Roy

    Le Roy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    Habe das gleiche Problem und auch schon so eine Playlist. Aber wo genau stell ich denn ein, dass er diese als Grundlage für den Shuffle Modus nimmt. Im Ipod oder in Itunes?
    Danke-Sebastian
     
  6. Iceangel

    Iceangel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    genau das problem habe ich auch. Ich habe eine intelligente Wiedergabeliste erstellt die die ganzen iTrip frequenzen aussen vorläßt, kann die aber nicht als grundlage für den shuffle modus nehmen. Immern wenn ich den iPod (4G 20GB) in shuffle setze, nimmt er die gesamte bibliothek.
    Also wie geht es??
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Einstellungen -> Zufall -> Titel

    ...und dann eine Playliste ohne die Frequenzen starten. Fettich.
     
  8. Iceangel

    Iceangel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    danke schön. war ja irgendwie ganz einfach, aber ich bin nicht drauf gekommen.
    jetzt läuft das wunderbar
     
  9. NeoTheOne

    NeoTheOne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.08.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    ich hab mit dem trip nie ne gute frequenz gefunden und wenn man eine hatt dauerte es keine 5 min bis es da auch wieder gerauscht hat....
    jetzt hab ich mir das einbauen lassen:
    http://www.apple.com/ipod/bmw/