iSync und Samsung - 100 Eur für den, der es schafft!

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von C. Sohrab, 12.08.2006.

  1. C. Sohrab

    C. Sohrab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Hallo Leute,

    jetzt hab ich die Schnauze voll: benutze seit langem ein Nokia 6600, weil es so schön über iSync synchronisiert. Hatte zwischendurch ein stylisches Samsung, was ich toll fand, aber aufgrund der Inkompabilität mit iSync wieder verkaufte. Heute hatte ich dann das X820 in der Hand und jetzt gehts los: das Teil ist der Ober-Mega-Super-Geilomaten-Hammer für mich. Und ich möchte das Teil endlich mal mit meinem MacBook zur Unterhaltung zwingen.

    Also, wer es schafft, mir ein PlugIn zu basteln, welches das Teil mit iSync kompatibel macht, so daß ich meine Daten wie Adressbuch, Kalender usw. synchronisieren kann, bekommt sofort 100 Eur von mir!

    Gruß Christian
     
  2. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Kann dich schon verstehen, leider kann ichs auch nicht, aber ich hatte mit dem K800i auch kleinere Problemchen.

    Jetzt läuft alles astrein, dank dieser Seite:

    http://mobile.feisar.com/

    Eventuell mailst du dem Typ mal, ich denke der könnte dir helfen.

    Grüße,

    Flo
     
  3. Sierra²

    Sierra² MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.06.2006
    Hab auch ein Samsung Handy gekauft E900! Ich verstehe einfach nicht warum Isync nich mit Samsung Geräten kompatibel ist, gibts dafür eine Erklärung?
     
  4. C. Sohrab

    C. Sohrab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Ich hab irgendwo gelesen, dass die Samsung Telefone nicht den Industriestandard mSync zum Datenaustausch verwenden, sondern was eigenes. Da iSync, Nokia, SonyEricsson und Motorola sich auf mSync geeinigt haben, gehen diese Telefone mit iSync, Samsung eben nicht. Scheiss ist das!
     
  5. firewater

    firewater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.06.2006
    geht denn von nokia alles mit iSync?
    ich hab gehört das nokia 6630 soll mit mac generell streiken.
    überleg gerade mir das zu kaufen.
     
  6. C. Sohrab

    C. Sohrab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.03.2003
    Ich hab das 6600. Da geht alles, sogar die Kontakt-Bilder. Das ist schon super. Ok, die Gruppen in iCal werden nicht übertragen. Aber ansonsten: spitze.
     
  7. C. Sohrab

    C. Sohrab Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    13.03.2003
    ok, dann nicht. hab mir in berlin das N73 gegönnt. Scheiss auf Samsung isync, hähä.
     
  8. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Für Samsung bietet sich immerhin OnSync als Alternative an.
    Ansonsten einfach vergessen. ;)
     
  9. funky_mo

    funky_mo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.01.2005
    funzt das den mit dem OnSync?

    (z400)

    thx
     
  10. achwassolls

    achwassolls MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.552
    Zustimmungen:
    68
    Mitglied seit:
    20.06.2005
    habs grad geschafft mit onsync zumindest das adressbuch von meinem Samsung E590 runterzuholen :)



    schade gibts keine gescheiten programme um noch mehr zu machen mit samsung phones :(


    ich mein das wird ja nicht mal im finder als festplatte dargestellt wenn ichs per USB anschliesse :(


    edit: bisher konnte ich in erfahrung bringen, dass zumindest das Samsung E590 die standards "SyncML" und "SPT" verwendet.
    falls das etwas bringen sollte :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen