1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist Samstag Abend: ich vermisse die Fortune-Cookies

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von M8_NX, 15.05.2004.

  1. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    ...ach ja, man hat ja nichts zu tun an einem Samstag, an dem die Münchner Löwen den wichtigsten 11er ihrer Vereinsgeschichte vergeigen und im Fernsehen Grand Prix läuft.

    Darum: Habe hier Suse Linux Prof. 9.0 und würde gerne das Paket "Fortune" auf einen Mac bringen, damit ich an der Shell immer mit dummen Sprüchen überrascht werde, wenn mal wieder Samstag ist und die 60er und im Fernsehen...

    Wie macht man das? Geht das überhaupt: Die xeyes sind ja auch bei x11 dabei.
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
  3. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
     

    Super! Danke für den Hinweis. Du hast ich wieder lachen gelehrt. Und sieht auch viel besser aus als die bloßen Terminal-Hinweise!

    Habe ich sofort in meinen Autostart-Ordner gepackt.

    Allerdings habe ich nicht geblickt, wie man den Zitatenschatz um all die anderen Texte bereichert. Die Hilfe zum Programm ist da somewhat crude. Reicht es, wenn ich unter "Utilities" -> "Generate ´.dat file´" einfach die entsprechenden Files auswähle? Wenn ja, warum kommen denn dann fast immer nur Star-Trek-Zitate?
     
  4. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
     

    Manchmal muss man siich selber helfen: Also: Das Programm ist echt super, nur zu empfehlen.

    Man Problem löst sich, wenn man bei Cocoa-Fortune die "Cookie-List" bereichert. Ein Eintrag, den ich nicht sofort gefunden habe.

    Was ich ursprünglich dafür hielt, ist der umgekehrte Weg: Aus Zitaten, Cookies für Fortune zu machen.

    Star-Trek ist auf dem Weg übrigens auch abzustellen ;)
     
  5. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.11.2003
    Beiträge:
    4.553
    Zustimmungen:
    53
     

    Da liegt es bei mir auch :)

    Grüße,
    Flo