Ist mein Mac Mini geeignet für Adobe Software?

Demogorgon

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
246
Hallo Zusammen,

Ich verwalte aktuell meine Fotos komplett in der Apple Fotos App und bearbeite sie mit entsprechenden PlugIns in der Fotos App und mit Pixelmator Pro. Ich möchte das Ganze jetzt aber etwas vom Workflow verbessern und mir auch mehr Möglichkeiten geben. Deswegen möchte ich gerne auf das Adobe Fotografie-Abo mit Lr und Ps wechseln und meine Fotos App Bibliotheken in Lightroom migrieren.

Da ich aber jetzt schon öfter, wie hier in diversen Threads ja auch, gelesen habe das die Anforderungen an die Hardware dieser EBV-Programme gar nicht mal so niedrig ist, wollte ich euch Experten mal fragen ob ich das mit meinem Mac Mini wagen kann. Die Daten:

Mac Mini 2018, i5 6-Core, 16GB RAM (HyperX nachgerüstet), 256GB Speicher und weitere 512GB SSD (SATA) extern in einem USB-C Gehäuse. Außerdem habe ich das Satechi Dock unter dem Mini, kann ich dieses weiter nutzen oder wird der Mini zu heiß mit dem Dock und der Adobe Software?

Kann ich mit dieser Konfiguration auf Lr und Ps wechseln oder muss ich zuerst auf 32GB RAM und zwingend auf eine eGPU aufrüsten? Ich mache das nicht beruflich, es muss also nicht absolut maximal schnell sein, aber flüssiges Arbeiten wäre schön. :)

Vielen Dank
 

WbC

Neues Mitglied
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
4
Ich hab die Kombination als 2020er mit 512 GB und 16GB RAM. Bei mir läuft Lightroom völlig problemlos.
 

Demogorgon

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
246
Danke dir. Dann muss ich zumindest schon mal nicht befürchten das der Rechner komplett überfordert ist. Hast du den i5 oder i7?
 

WbC

Neues Mitglied
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
4
Genau den gleichen i5. Das einzigste was bei mir anders ist ist das ich die 512er SSD intern hab. Gut und mein RAM is von Crucial aber das ist ja nun mal komplett egal.
 

Demogorgon

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
246
Super. Dann bin ich da schon mal guter Dinge :) Darf ich noch fragen, was für einen Monitor du nutzt?
 

WbC

Neues Mitglied
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
4
Klar. Ich hab ihn an nem Lenovo T27h WQHD hängen über Typ-C
 

Demogorgon

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
246
Perfekt, danke dir. Ich habe einen 4K Monitor und da hat der Mini ja etwas zu kämpfen. Mein System läuft flüssig mit skaliertem 4K aber mit Lr könnte es natürlich eng werden. Ich würde dann die Adobe Software einfach in niedriger Auflösung ausführen..
 

WbC

Neues Mitglied
Dabei seit
07.03.2016
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
4
Gut das wäre möglich wobei ich nicht zwangsläufig davon ausgehen würde. Lightroom ist eigentlich relativ genügsam was die Grafikkarte angeht.
Zumindest in der Classic Variante. Die App Version nutze ich nur auf dem iPad Pro
 

Demogorgon

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
279
Punkte Reaktionen
246
Ja ich nutze auch nur Lr Classic und Photoshop CC
 
Oben Unten