Benutzerdefinierte Suche

Ist die CPU des iMac gesockelt?

  1. marco_aus_bonn

    marco_aus_bonn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    20
    Diese Frage kann wahrscheinlich nur ein PC-Nutzer fragen, jedoch bei der rasanten Weiterentwicklung möchte ich gerne aufrüstbar sein.

    Also, kann man die CPU des iMac gegen schnellere tauschen oder sind die CPU´s fest verlötet?
     
    marco_aus_bonn, 05.03.2007
  2. Furcas

    FurcasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    ja, ist gesockelt und kann getauscht werden.
     
    Furcas, 05.03.2007
  3. Woomer

    WoomerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    25
    Beim iMac ist die gesockelt nicht verlötet.....sicher?
     
    Woomer, 05.03.2007
  4. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Wow, wie Du das so beurteilen kannst ohne zu wissen was für einen iMac er hat…
     
    falkgottschalk, 05.03.2007
  5. Furcas

    FurcasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    ich vermute mal nen Intel....hoffe ich doch.
     
    Furcas, 05.03.2007
  6. marco_aus_bonn

    marco_aus_bonn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    20
    Noch habe ich keinen, aber wenn will ich mir natürlich einen Intel Dual Core holen. Das es sich ja um die T-Modelle des Dualcore handelt, müssten die ja, wenn mit der PC-Welt vergleichbar auf einem Sockel 479 sitzen.

    Bisher habe ich beim PC halt immer wieder nachgerüstet, wenn bessere Prozessoren im Preis runter gegangen sind.
     
    marco_aus_bonn, 05.03.2007
  7. Furcas

    FurcasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    richtig....ich warte auch sehnsüchtig auf nen günstigen T7600.....kostet aber leider noch knapp 600€
     
    Furcas, 05.03.2007
  8. MyMusic

    MyMusicMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Weiß eigendlich jemand, wieviel GHz das Board des iMac maximal unterstützt??

    Würde mich echt mal interessieren, wie weit ich nachrüsten könnte...

    VG
    mymusic
     
    MyMusic, 05.03.2007
  9. Furcas

    FurcasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    ich vermute mal das der T7600 mit 2,33Ghz die Grenze ist, mehr hatte Apple jedenfalls nicht im Angebot.
     
    Furcas, 05.03.2007
  10. Xander

    XanderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    warum sollte ein mainboard nur eine begrenzte Ghz Zahl zulassen ?! wenn der Prozzi auf den Sockel passt sollte es da keine Probleme geben (außer vielleicht mit der Wärme)
     
    Xander, 05.03.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CPU des iMac
  1. joptimus
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    754
  2. ichschonwieder7
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    847
    in2itiv
    30.03.2011
  3. Flatspin
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    771
    SGAbi2007
    23.06.2008
  4. Dj Graham
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    47.430
    tridion
    29.12.2007
  5. sumatra
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    320
    sumatra
    11.01.2007