ist das interne Mikrofon für Skype ausreichend?

fbmensch

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.01.2006
Beiträge
17
Hallo liebe Macuser.
Ich hoffe sehr Ihr könnt mir mal wieder helfen.
Würde gerne Skype nutzen. Habe heraus gefunden das mein IMac G4 ein internes Mikrofon besitzt langt das um über Skype zu sprechen oder ist ein Headset nötig. Kenne leider noch keinen mit dem ich es ausprobieren könnte.

Vielen Dank Fbmensch
 
Y

ynos

Hi,

wenn du einen Kopfhörer benutzt, sollte das eigentlich zufriedenstellend funktionieren.

Aber wenn du eh keinen zum telefnoieren hast... ;)
 

ratpoison

Aktives Mitglied
Registriert
17.08.2004
Beiträge
2.037
Nutze Skype ab und an am iBook, geht übers interne Mikro und die kleinen Quäken ganz zufriedenstellend.
 

ApplePB

Mitglied
Registriert
11.03.2006
Beiträge
457
Das Problem ist, dass es eine Rückkopplung gibt, wenn du keine Kopfhörer angeschlossen hast.

*manchmal schon etwas wundere über apple*

Mit Kopfhörer funkts, aber.

Gruß,

Martin
 

fbmensch

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
04.01.2006
Beiträge
17
Es muss erst sicher stellen das es bei mir funktioniert bevor ich meine Familie rebellisch mache. ich benötige aber keine Kopfhörer wenn ich lautsprecher daran habe, oder? Entschuldigt die böden fragen aber ich habe davon keine Ahnung.
 

DarkMoonWolf

Mitglied
Registriert
18.05.2006
Beiträge
245
Naja das Problem ist (unabhängig von Apple ;)) Die Rückkopplung,
wenn du Lautsprecher hast. Also ich habs noch nich mit Lautsprechern ohne Rückkopplung geschafft, weil der Ton ja aus den Boxen nich nur in dein Ohr sondern auch wieder ins Mikrophon schallt.
Deswegen lieber mit Kopfhörern, für tests stehe ich gern zur Verfügung, hab zwar Skype @ Winblöd, aber das solltes ja auch tun
 

Beatlejuice

Mitglied
Registriert
09.07.2005
Beiträge
624
also wenn dein gesprächspartner ein headset hat dann geht das ohne probleme. wenn allerdings beide über das interne mic reden versteht man nur bahnhof.
 

ApplePB

Mitglied
Registriert
11.03.2006
Beiträge
457
Naja, aber besonders stark, wenn sich mikro und lautsprecher direkt nebeneinander befinden!

Gruß
 

DopeJP

Mitglied
Registriert
04.04.2005
Beiträge
72
Also mit Kopfhörern funktionierts wunderbar bei mir und meine Gegenseite meint es hat eine gute Qualität.

Gruß
JP
 
Y

ynos

Wenn du partout niemanden zum ausprobieren findest, schicke ich dir heute Abend per PN meinen Skype-Namen, dann kannste mal durchklingeln.
 

Ren van Hoek

Aktives Mitglied
Registriert
18.08.2004
Beiträge
5.858
deswegen unterdrückt iChat auch die Rückkoppelung (ein beeindruckendes Feature, man kann es gut testen, indem man das Mikro ausschaltet, redet und dann einschaltet. Zunächst gibt es eine Rückkoppelung, dan "pendelt" sich iChat ein und unterdrückt zuverlässig.)
 

arris

Neues Mitglied
Registriert
01.03.2006
Beiträge
11
Hi,

also ich fand auch die Rückkopplung in Maßen. Ich habe einen iMac Intel.
Würde auch zum Testen zur Verfügung stehen.

Gruß
/arris
 

bauerson

unregistriert
Registriert
23.01.2005
Beiträge
200
Nein, es klappt hervorragend mit dem iMac G4 und skype. Man sollte den Bildschirm mit dem internen Mikro darin etwas vorholen, wie das so schön bei dem Gerät geht, so dass die kleinen iMac-Boxen zwar seitlich vom Bildschirm, aber (von der Grundlinie betrachtet) dahinter stehen.
 
Oben