iSight wieder funktionstüchtig nach Safe Boot

phraid

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich habe ein neues MacBook 2GHZ. Nach ein paar Software-Installationen funktionierte meine Isight Kamera nicht mehr, sie wurde hardwareseitig gar nicht mehr im Systemprofiler erkannt, selbst Windows hat sich nicht erkannt. Dann habe ich gelesen dass ich das MacBook mal im SafeBoot starten soll und siehe da die Kamera wurde wieder erkannt, auch von Windows. Jetzt würde mich mal interessieren warum die Kamera aufeinmal nicht mehr funktionieren könnte und nach dem Safe Boot wieder geht? Was macht der SafeBoot besonderes dass eine Hardwarekomponente wieder erkannt wird?

mfG
 

janhimself

Mitglied
Mitglied seit
30.06.2007
Beiträge
150
:) sorry aber freu dich nicht zu früh, nach nem neustart wird sie ggf nicht mehr erkannt, war bei mir auf jedenfall so.
ich muss immer wenn ich sie benutzen will meinem pram löschen, kann eigentlich nicht sein, ist aber zzt so.
also wenn evtl jemand ne idee zur lösung des probs hat, ich bin begeistert
mfg jan
 

tuxuser33

Mitglied
Mitglied seit
09.05.2006
Beiträge
521
Extensions-Cache neu aufbauen lassen

kextcache -a i386 -K /mach_kernel -m /System/Library/Extensions.mkext /System/Library/Extensions
 

phraid

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
12.11.2008
Beiträge
2
:) sorry aber freu dich nicht zu früh, nach nem neustart wird sie ggf nicht mehr erkannt, war bei mir auf jedenfall so.
ich muss immer wenn ich sie benutzen will meinem pram löschen, kann eigentlich nicht sein, ist aber zzt so.
also wenn evtl jemand ne idee zur lösung des probs hat, ich bin begeistert
mfg jan
Also seitdem ich im SafeBoot gestartet hatte und sie wieder erkannt wurde, läuft sie ohne Probleme. Und ich habe das Book jetzt ein paar Tage und schon oft ein und aus geschaltet ;)
 
Oben