iSight unter Bootcamp/Vista

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mcfeir, 23.03.2008.

  1. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Obwohl ich die Apple-Treiber auf meinem iMac für Vista installiert habe, wird die iSight-Kamera unter Vista nicht erkannt. Gib't s da einen extra Treiber; oder woran liegt das ?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    1.844
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    32 oder 64 Bit?
     
  3. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    .....32Bit
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    1.844
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Sind die neuesten Treiber von der Leopard-DVD drauf?
     
  5. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.12.2004
  6. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Ja, vollständig installiert.
     
  7. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    Kann es ein, dass der iSight-Treiber immer noch so extrahiert und separat installiert werden muss, wie das hier beschreiben wird :

    http://forums.macrumors.com/showpost.php?p=2770319&postcount=1

    Dieser Beitrag ist immerhin von Mitte 2006. Aber das iSight-Problem unter Vista scheint ein gängiges Problem zu sein.
     
  8. mcfeir

    mcfeir Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    16.02.2008
    So , ich habe das jetzt noch mal ausgetestet. Der Apple-iSight-Treiber ist zwar in dem Bootcamp-Treiber-Paket enthalten, wird aber nicht von Vista installiert, sondern ein Vista-Treiber von 2006. Wenn man nun bei iSight im Gerätemanager - wie in dem verlinkten Beitrag empfohlen - auf Treiber-Update geht, und dann den extrahierten Apple-Treiber einliest (der von 4/2007 ist), dann kommt von Vista die Meldung, dass schon der aktuellste Treiber installiert sei (merkwürdig, weil ja der Vista-Treiber der ältere ist). Wenn man nun den Vista-Treiber löscht und damit die Inbstallation des Apple-Treibers erzwingt, dann funktioniert die Sache trotzdem nicht : die iSight-Kamera funktioniert nicht wegen eines nicht kompatiblen Treibers.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen