1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iriver Software auf IBook, aber wie?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von TheMaXim, 23.01.2005.

  1. TheMaXim

    TheMaXim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    15
    Hi...
    Habe einen IRIVER IFP-895 . Absolut genial auch wenn Ich manche ins Herz stoße damit, aber Ich bin superglücklich damit.

    Habe aber folgendes Problem. Da mein IBook ja keine kleinen 8cm CD lesen kann steh Ich vor dem Problem die Software für meinen Player nicht draufspielen zu können. Am PC ist das ja kein Problem aber wie schaff Ich das am IBook?

    Da der IRIVER fast jedes Format abspielen kann wäre Ich glücklich ihn endlich am IBook anschließen zu können!!!

    Noch eine Frage. Wer hat erfahrungen mit M4p Dateien? Wie kann man die konvertieren?? Danke im Voraus.... ;) kopfkratz
     
  2. ricci007

    ricci007 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    13
    Wie ware es mit einem Image von der CD (unter PC) zu ziehen und dann unter Mac OS X einzubinden (ueber Netzwerk) oder gleich auf eine normale CD zu brennen? (Z. B. `mount [Image] [Mountpoint] -o loop=/dev/loop0`)
     
  3. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.669
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke da hilft es nur die Cd auf einen USB-Stick oder normalen Rohling zu ziehen und installieren, bzw warst du schon auf der Hersteller Homepage vielleicht kannst du den Treiber dort Downloaden.
     
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.942
    Zustimmungen:
    1.158
    Ist das nicht ein bisschen leichtsinnig von HP (und auch allen anderen Firmen) bei der großen Anzahl von Slot-In Laufwerken heutzutage (Notebooks, iMac...) 8cm CDs mit benötigter Software beizulegen?
     
  5. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.669
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal klick hier solltest du fündig werden.
     
  6. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Google ist Dein Freund:

    iriveramerica.com/download/iRiver_Manager_for_OS_X.dmg

    Viel Spaß mit dem Gerät, ich bleib bei meinem iPod :D

    EDIT: M4P Dateien sind die aus dem iTMS, right ? Die kann man nur auf dem iPod abspielen. Aber Du kannst den Umweg gehen, indem Du die auf CD brennst und wieder als MP3 importierst. Ob das allerdings legal ist, weiß ich nicht.

    Gruß
    Artaxx
     
  7. TheMaXim

    TheMaXim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    15
    Kann Ich über nen Server auf die Daten auch kommen?
    Ich lege die CD im PC ein , gebe sie frei und ziehe mir die Sachen rüber geht das?

    Das mit der Fahrlässigkeit mit den 8cm CD ist für mich persönlich schon ein wenig blöd undIch hoffe Ich krieg das hin aber Ich bezweifel das die Hersteller das anders machen werden. Ich kenne nicht soviele Slot-In Laufwerke.....
     
  8. TheMaXim

    TheMaXim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    15
    @ARTAXX dankeschön.
    War auf der Homepage die war zu meiner Zeit aber Down.
    Vielen Dank probier das gleich mal aus. :D
     
  9. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    174
    Du kannst soweit ich weiß im Windows auch ein CD-ROM im Netz freigeben. Aber warum nicht einfach den Download Links folgen ??

    EDIT: Zu langsam :D

    Sag Bescheid, wenns gefunzt hat !
     
  10. TheMaXim

    TheMaXim Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    15
    Danke auch dir @Dr.Snuggles und für die schnelle Hilfe von euch allen....