Irgendwas stimmt nicht mehr....

  1. Kalle

    Kalle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier, arbeite aber schon seit Jahren mit GL und habe seit ein paar Tagen ein Problem (6.0 auf PowerBook mit 10.3.5 768MB):

    Das Öffnen über den Aktion "Neues Fenster" und der Mouseover-Effekt klappen nicht mehr. Die Vorschau zeigt es beim Mouseover richtig, aber im Netz geht nichts. Ich kann sogar eine Seite mit funktionierenden Aktionen laden, die gesamte Aktion kopieren und einfügen - nach dem Hochladen wieder nichts. Ich habe mir den Quelltext angesehen - da ist mir nicht besonderes aufgefallen, scheint bis auf ein paar Änderungen der Reihenfolgfe identisch zu sein.

    Ich gehe daher davon aus, dass es an irgend einer anderen Stelle ein Problem gibt, hat einer von euch eine Idee????

    Vielen Dank und schönes Wochenende
    Kalle
     
    Kalle, 01.10.2004
  2. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch die CSScriptBibliothek mit übertragen
    und vor dem Übertragen optimiert (verkleinert)?

    Arbeitest Du mit einer Sitedatei?

    Gruß
    Dirk
     
    Dirk Levy, 01.10.2004
  3. Kalle

    Kalle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Script-Bibliothek

    Hallo Dirk,

    danke für deine Frage, ich habe schon vermutet, dass der Fehler im Fehlen einer solchen übergeordneten Datei liegt. Allerdings, meine mit GL 5 erstellten Mouseover und Neue-Fenster-Effekte funktionieren. Ist das neu in GL6?

    Script-Bibliothek: Beim Laden wird die Datei CSScriphtLIB.js nicht gefunden, die liegt aber auf meiner Festplatte. Wie kriege ich es hin, dass sie
    1) woanders liegt (einfach verschieben, wenn ja wohin?) und
    2) dieser neue Ort auch entsprechend auf der Seite mit gespeichert und übertragen wird?

    Site-Datei: Habe ich nie wissentlich benutzt, wie heißt diese Datei und wo müsste sie liegen?

    Danke auf jeden Fall,
    Kalle
     
    Kalle, 02.10.2004
  4. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    1. Immer mit Sitedatei arbeiten, dann kommen solche Fehler
    gar nicht mehr vor:

    Neue Website --- Einzelner Benutzer --- Aus Ordner importieren etc.
    und wenn dann alles stimmt den automatischen Update etc.
    benutzen, dann werden auch alle Objekte übertragen.

    ACHTUNG wichtig: Alle Daten einer Website gehören dann
    auch in die Fenster Website-Verwaltung...

    In der Online-Hilfe wird es auch beschrieben...

    Gruß
    Dirk
     
    Dirk Levy, 02.10.2004
  5. Kalle

    Kalle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Detailfrage

    Hallo Dirk,
    habe mich jetzt mit dem Problem der Bibliothek beschäftigt: Laut Handbuch soll bei einer geöffneten Datei in GeneratedItems auf der Hauptebene der Site abgespeichert werden, das aber eben passiert nicht. Es wird immer auf der Festplatte unter "Library...." abgespeichert und dieser Pfad auch dann im Netz gesucht.

    Kannst du mir sagen, wo man diesen Speicherort ändern kann?

    Kalle
     
    Kalle, 03.10.2004
  6. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Das hängt damit zusammen,
    das Du ohne Sitedatei arbeitest
    und auch ohne diese Funktionen
    der Sitedatei überträgst...

    Gruß
    Dirk
     
    Dirk Levy, 03.10.2004
  7. Kalle

    Kalle Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin ja auch ganz geknickt...

    ...aber ehrlich, ich habe einfach Schiss, meine Site (nicht riesig, etwa 800 MB im Netz in ca. 9.000 Dateien, Reiseberichte usw., zeimlich wild untereinander verlinkt) jetzt zu importieren mit dem Risiko, dass es dann Tage der Arbeit gibt, bis alles wieder läuft... - und alles nur wegen ein paar blöder Effekte. Ich fürchte ungewollte Konsequenzen, meine ältesten Seiten habe ich vor 7 Jahren programmiert (mit PageMill) - da kann alles passieren.

    Ich suche daher nach einem einfachen Weg.

    Natürlich habe ich eine Kopie der kompletten Site erstellt und importiert, wie von dir vorgeschlagen. Dabei sind die Ordner http://www.czierpka.de.settings und http://www.czierpka.data entstanden und es wurde der Ordner Generateditems auf der Hauptebene angelegt.

    Kannst du mir in wenigen Sätzen verraten, welche davon die von dir angesprochene "Sitedatei" ist und was es heißt, "mit Sitedatei" zu arbeiten. Im Handbuch (ich lese noch Handbücher) habe ich dazu keine Angaben gefunden, die Online-Hilfe ist eher kryptisch.

    Danke auf jeden Fall für deine Mühen und dein Verständnis für so einen Oldie wie mich, der im Laufe der Jahre manche der hunderttausend Programm"erleichterungen" nicht mitgemacht hat...

    Kalle
     
    Kalle, 03.10.2004
  8. emaerix

    emaerixMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    22
    Kann Dir auch nur empfehlen mit einer Website-Datei zu arbeiten. So hat man in GL alles, was zu einer Site gehört zusammen (dargestellt). Der Upload geht auch einfacher, wenn man den FTP-Client, der in GL integriert ist, benutzt.

    Ich schöpfe bei weitem nicht alle Möglichkeiten aus, aber es erleichtert das Arbeiten doch ungemein. Wie meistens lohnt sich der Zeitaufwand, um sich mit den erweiterten Funktionen vertraut zu machen, da man hinterher einen Haufen Zeit sparen kann.

    Viele Grüße
    emaerix
     
    emaerix, 03.10.2004
  9. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Die Sitedatei ist die .site.
    Dazu werden diverse Verzeichnisse angelegt,
    die das Arbeiten immens vereinfachen,
    z.B. ein SmartObjects-Verzeichnis für PSD-Dateien etc.
    die zum Projekt gehören, dann etwas für Komponenten
    usw....

    Probleme könnte es mit der Größe Deiner Site geben,
    bei dem Verhältnis raten viele dazu an die Site sinnvoll
    in mehrere Sites aufzutrennen, unter GLCS kann man
    auch mehrere Sites untereinander verwenden.

    Ich kann Dir für GoLive 6 folgendes Buch nur ans Herz
    legen:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/390849236X/adobgolitippt-21
    Das Profibuch zu Adobe GoLive 6.

    Hat einen höheren Anspruch ist aber sehr gut und ausführlich
    gehalten und Du bekommst es bestimmt gebraucht relativ
    günstig...

    Gruß
    Dirk
     
    Dirk Levy, 03.10.2004
  10. Dirk Levy

    Dirk LevyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Dirk Levy, 03.10.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Irgendwas stimmt
  1. 51percent
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    559
    51percent
    18.09.2012
  2. Jass
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    510
  3. stealth-ml
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    516
    stealth-ml
    28.03.2005
  4. Erika
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    487
    Nashorn
    17.09.2004