irgendetwas stimmt nicht (zugriffsrechte auf festplatte?)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von knaup2, 13.01.2005.

  1. knaup2

    knaup2 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    aber ein aussagekräftiger titel fällt mir nicht ein. ich habe folgende probleme:
    1) wenn ich zum beispiel das icon von "macintosh hd" austauschen will, kann ich das nicht, weil ich nur leserechte habe.
    2) wichtiger ist: ich kann neooffice nicht updaten. ich habe ein screen von der fehlermeldung gemacht. in der hoffnung - einige können mir sagen, was los ist.
    ich vermute, dass beide probleme die gleiche ursache haben. ich bin der einzige user (demnach admin oder?)
     

    Anhänge:

  2. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Hast Du vorher ein Update gemacht? Du mußt die Rechte reparieren entweder mit Festplattendienstprogramm oder Onyx. Wenn Du Admin bist kannst Du die Einstellungen wieder ändern in "Lesen und Schreiben"
    War bei mir vor kurzem auch auf nur lesen eingestellt, obwohl ich allein am Book sitze.
    Gruß mymacs
     
  3. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    hast du schon mal die rechte repariert?
    cronjobs laufen lassen - z.b. mit coctail oder onyx?
    gruß
    w
     
  4. Hast Du schon mal geschaut was unter Informationen steht?
    Also Platte anklicken > Apfel + i > Was steht unter Eigentümer
    und Zugriffrechte?!
     
  5. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    hey mymacs - zeitgleich - das nenne ich cool... :cool:
    gruß
    w
     
  6. babaloo

    babaloo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.03.2003
    Beiträge:
    1.554
    Zustimmungen:
    75
    schon mal die rechte repariert?
    programme -> dienstprogramme -> festplattendienstprogramm
     
  7. knaup2

    knaup2 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab soeben das festplattendienstprogramm sowohl uberprüfen als auch reparieren lassen.
    ich kann leider immernoch nicht zb neooffice updaten. :(

    ich habe anfang des jahres zum erstenmal onyx laufen lassen, nach dem motto "tu ihm (ibook) mal was gutes zum jahresanfang". danach habe onyx entfernt.
     
  8. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Zugriffsrechte

    Hast Du denn schon überprüft, was unter Eigentümer steht?
    Wenn da bei Eigentümer nur Leserechte steht, wird das beim Reparieren auch nicht geändert. Da musst Du die Einstellungen auf Lesen und Schreiben ändern.
     
  9. knaup2

    knaup2 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    hey
    ich kann jetzt (festplattendienstprogramm) die icon von "macintosh hd" austauschen. danke.

    dann ist die ursache, dass ich neooffice nicht updaten kann, eine andere. vorschläge? :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen